Ausgewählte Region wird geladen ...
"Oberösterreich gurgelt": PCR-Testangebot ab Montag nun in ganz Oberösterreich
laumat.at/Matthias Lauber

Feuerwehren kommissionierten 420.000 PCR-Tests

"Oberösterreich gurgelt": PCR-Testangebot ab Montag nun in ganz Oberösterreich

Online seit 27.11.2021 um 11:36 Uhr

Oberösterreich.

Ab Montag (29.11.2021) gibt es das PCR-Gurgeltest-Angebot nun im gesamten Bundesland Oberösterreich. Gurgeltests können dann in ausgewählten Supermärkten abgeholt und dort zur Auswertung abgegeben werden.

Gurgeltests können dann in ausgewählten SPAR-Märkten abgeholt und nach dem Test zu Hause zur Auswertung wieder in den Märkten abgegeben werden.
"Damit wird es in allen Bezirken Oberösterreichs in mehr als 140 ausgewählten SPAR-Filialen ein Angebot für PCR-Gurgeltests geben. Mit 04. Dezember 2021 endet das Pilotprojekt von "Alles Gurgelt" in Linz, sowie den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck. Die PCR-Gurgeltest-Versorgung wird in diesen Bezirken nahtlos zum Labor Novogenia übergehen und somit ab Montag, 06. Dezember 2021, auch in diesen Bezirken bei den ausgewählten SPAR-Märkten erhältlich sein. In Abstimmung mit anderen Bundesländern und dem beauftragten Labor wurden in den vergangenen Wochen auch Veränderungen im Ablauf der PCR-Testausgabe vorgenommen. So wurde die Ausgabe von PCR-Tests kontingentiert, neuerliche Tests können erst nach Ablauf von 48 Stunden abgegeben werden, und für positiv getestete Personen ist es 21 Tage lang nicht möglich, einen Test zu machen", gibt das Land Oberösterreich dazu bekannt.

222 Feuerwehrmitglieder standen unter anderem im Einsatz, um in der Zentrale der Handelskette 420.000 PCR-Tests zu verpacken, kommissionieren und für die Verteilung vorzubereiten. In der Öffentlichkeit aber auch innerhalb der Einsatzorganisation wurde das Heranziehen der Feuerwehr für diese Aufgabe teilweise kontrovers gesehen, Landesfeuerwehrkommandant Robert Mayer unterstrich aber, dass die Einsatzkräfte Teil der Lösung sein wollen: "Auch wenn es sich dabei um ungewöhnliche Tätigkeiten für die Feuerwehren handelt, so gilt es in der aktuellen Situation dennoch zusammenzustehen und an der Lösung der äußerst kritischen Situation zu arbeiten", so Mayer.


"Oberösterreich gurgelt": PCR-Testangebot ab Montag nun in ganz Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Social-Media


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |



Links







von Matthias Lauber
am 27.11.2021 um 11:31 Uhr erstellt,
am 27.11.2021 um 11:36 Uhr veröffentlicht,
am 27.11.2021 um 11:36 zuletzt aktualisiert.


19.01.2022 | Vöcklabruck

Ärztin bedrohte Berufskollegen mit Umbringen


19.01.2022 | Langenstein

Mann stahl betrunken Traktor


19.01.2022 | Linz

Sohn verletzt: Beim Reinigen einer Waffe Schuss abgefeuert


18.01.2022 | Maria Schmolln/St. Johann am Walde

Wiesen durch "Driften" beschädigt


18.01.2022 | Österreich/Deutschland

Schlepperbande ausgeforscht




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
13.01.2022

Radfahrer (17) nach Crash mit Kleintransporter bei Schwanenstadt im Klinikum verstorben


2
.
16.01.2022

Heftige Detonation: Zigarettenautomat in Lambach von unbekannten Tätern gesprengt


3
.
18.01.2022

Stärke 3,2 und 3,1: Neuerlich zwei leichte Erdbeben in Oberösterreich spürbar




4
Jahren
|
19.01.2018

Alpakas auf Farm in Schlüßlberg vergiftet


7
Jahren
|
19.01.2015

Schwerer Crash auf der Kremstal Straße in Kematen an der Krems


2
Jahren
|
19.01.2020

Großbrand einer Lagerhalle neben der Westbahnstrecke in Enns