Ausgewählte Region wird geladen ...
Lockdown für Ungeimpfte in Oberösterreich fix
laumat.at/Matthias Lauber

Veranstaltungen und Nachtgastronomie werden für drei Wochen ausgesetzt

Lockdown für Ungeimpfte in Oberösterreich fix

Online seit 12.11.2021 um 13:45 Uhr, aktualisiert um 16:22 Uhr

Oberösterreich.

Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) hat am frühen Freitagnachmittag erklärt, dass ab Montag der "Lockdown für Ungeimpfte" für Oberösterreich fixiert sei.

Nach einem anfänglichen Versprecher, in dem Stelzer versehentlich einen "Lockdown für Geimpfte" angekündigt hatte, wurde im weiteren Verlauf der Pressekonferenz klar, dass es sich dabei um einen Versprecher gehandelt hat. Ab Montag (15.11.2021) soll ein sogenannter "Lockdown für Ungeimpfte" gelten. Für alle Personen, die nicht geimpft sind, gelten die bereits aus früheren Lockdowns bekannten Einschränkungen. Der Bund soll bis Montag dafür die rechtliche Grundlage schaffen.
Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) kündigte in einer zeitgleich stattfindenden Pressekonferenz die Maßnahme für Oberösterreich und Salzburg an.

Die Nachtgastronomie wird für die Dauer von drei Wochen geschlossen, ebenso werden die Veranstaltungen für die Dauer von drei Wochen abgesagt, so Gesundheitslandesrätin Christine Haberlander (ÖVP), ergänzend.
Die Polizei werde diese Maßnahmen "aus tiefster Überzeugung" kontrollieren, wie Landespolizeidirektor Andreas Pilsl im Zuge der Pressekonferenz ausdrückte.


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |



Links







von Matthias Lauber
am 12.11.2021 um 13:42 Uhr erstellt,
am 12.11.2021 um 13:45 Uhr veröffentlicht,
am 12.11.2021 um 16:22 zuletzt aktualisiert.


05.12.2021 | Schleißheim

Feuerwehr zu Sturmschaden alarmiert


05.12.2021 | Salzburg/Alberndorf in der Riedmark/Gaspoltshofen/Sipbachzell

Drei Oberösterreicher bei Lawinenabgang auf Lackenspitze in Salzburg tödlich verunglückt


05.12.2021 | Schlüßlberg

Alkolenker besuchte nach Unfall einen Freund


05.12.2021 | Linz-Land

Rauferei am Bahnhof


04.12.2021 | Vöcklabruck

Mehrfache Sachbeschädigungen geklärt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
04.12.2021

Heftiger Tumult durch Familienclan in einem Klinikum in Kirchdorf an der Krems


2
.
01.12.2021

Tödlicher Arbeitsunfall: Arbeiter (47) bei Bauarbeiten in Attnang-Puchheim verschüttet


3
.
01.12.2021

Zwei Tote bei Frontalkollision auf Donaustraße in Perg




5
Jahren
|
05.12.2016

LKW-Betonpumpe bei Unfall auf der Wallerner Straße in Scharten umgestürzt


4
Jahren
|
05.12.2017

Auto kollidiert auf Bahnübergang in Hinzenbach mit Regionalzug


2
Jahren
|
05.12.2019

Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten