Kurzmeldung

Covid-19: Land Oberösterreich informiert Gäste eines Gastronomiebetriebes in Gmunden

Covid-19: Land Oberösterreich informiert Gäste eines Gastronomiebetriebes in Gmunden

Online seit 27.12.2021 um 14:58 Uhr

Gmunden.

Das Land Oberösterreich hat am Montag Gäste eines Gastronomiebetriebes in Gmunden informiert, dass sich eine positiv auf Covid-19 getestete Person in dem Betrieb aufhielt.

"Eine positiv getestete Person hielt sich am 23. Dezember 2021 zwischen 18:00 und 23:00 Uhr im K hofacht in Gmunden auf. Personen, die sich in diesem Zeitraum ebenfalls im K hofacht aufgehalten haben, wird präventiv geraten, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten. Zudem wird empfohlen, einen Covid-Test durchzuführen. Im Falle auftretender Symptome wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Entzündungen der oberen Atemwege, Fieber, trockenem Husten oder plötzlichem Verlust des Geschmacks- beziehungsweise Geruchssinnes sollte umgehend die telefonische Gesundheitsberatung 1450 kontaktiert werden", so das Land Oberösterreich.




Links







von Matthias Lauber
am 27.12.2021 um 14:58 Uhr erstellt,
am 27.12.2021 um 14:58 Uhr veröffentlicht.



28.02.2024 | Braunau am Inn

Sondengeherin unterschlug Funde


28.02.2024 | Braunau am Inn

Arbeitsunfall mit Stapler


27.02.2024 | Königswiesen

Frau nach Forstunfall mit Notarzthubschrauber abtransportiert


27.02.2024 | Schärding

Attacke auf Mann in Schärding aufgeklärt


27.02.2024 | Haibach ob der Donau

Motorrad kollidierte mit PKW




28.02.2024 | Roitham am Traunfall

Waldbrand entpuppte sich als Lagerfeuer


28.02.2024 | St. Marien

Kleintransporter überschlagen


22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person