Ausgewählte Region wird geladen ...
Protestaktion des Klinik- und Spitalspersonals mit Aufruf zum Impfen
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Protestaktion des Klinik- und Spitalspersonals mit Aufruf zum Impfen

Online seit 21.10.2021 um 15:51 Uhr

Oberösterreich.

In Oberösterreich hat Donnerstagmittag das Klinik- und Spitalspersonal im Rahmen einer Protestaktion zum Impfen aufgerufen und damit auf eine angespannte Lage in den Krankenhäusern hingewiesen.

Das Personal der oberösterreichischen Spitäler hat dazu am Donnerstag zu Mittag in einer Flashmob-Aktion auf die angespannte Lage in den Krankenanstalten hingewiesen.
"Nur Klatschen hilft uns nicht, lass dich impfen!" oder "Unser Akku ist leer. Bitte lassen Sie sich impfen!" war beispielsweise auf den Transparenten und Plakaten zu lesen. Die 15 minütige Aktion wurde von der Ärztekammer in Abstimmung mit den Spitalsbetreibern ins Leben gerufen.


Bilderstrecke

Protestaktion vor dem Krankenhaus Barmherzige Schwestern Ried
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Aktion im Krankenhaus St. Josef Braunau
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger



Links




Ort









von Matthias Lauber
am 21.10.2021 um 15:28 Uhr erstellt,
am 21.10.2021 um 15:51 Uhr veröffentlicht,
am 21.10.2021 um 15:51 zuletzt aktualisiert.


16.05.2022 | Perg

Bub lief PKW von Vater hinterher


16.05.2022 | Peuerbach

Beim Rasenmähen schwer verletzt


16.05.2022 | St. Peter am Hart

Mann stürzte von Leiter


16.05.2022 | St. Martin im Mühlkreis

Beim Ausparken Fußgänger erfasst


16.05.2022 | Bad Leonfelden

Verbotene Waffen bei Kontrolle sichergestellt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
12.05.2022

Tragischer Todesfall: Mädchen (4) lebte in Wels-Pernau zwei Tage allein neben toter Mutter (39)


2
.
11.05.2022

Motorradlenker (24) nach Kreuzungscrash in Schwanenstadt im Klinikum verstorben


3
.
12.05.2022

Tödlicher Arbeitsunfall bei Verladearbeiten in einem Unternehmen in Weißkirchen an der Traun




2
Jahren
|
17.05.2020

"Tuningnacht" mit 800 Autos sorgt für Großeinsatz der Polizei im oberösterreichischen Zentralraum


2
Jahren
|
17.05.2020

Blechsalat: Rasante Fahrt durch Wels-Lichtenegg endet mit fünf beschädigten Autos


5
Jahren
|
17.05.2017

Verkehrsunfall auf der Fallsbacher Straße in Gunskirchen