Ausgewählte Region wird geladen ...
Covid-19: Bezirk Braunau am Inn mit 7-Tage-Inzidenz von 449 wieder deutlich über kritischem Wert
laumat.at/Matthias Lauber

2 Fotos

Bezirk Gmunden und Steyr ebenso über 400

Covid-19: Bezirk Braunau am Inn mit 7-Tage-Inzidenz von 449 wieder deutlich über kritischem Wert

Online seit 18.10.2021 um 14:46 Uhr

Oberösterreich.

Während der Wert der 7-Tage-Inzidenz für ganz Oberösterreich derzeit bei 255 liegt, hat der Bezirk Braunau am Inn am Montag den kritischen Inzidenz-Wert von 400 wieder deutlich überschritten.

Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 449 ist die Lage im Bezirk Braunau am Inn wieder deutlich über dem kritischen Wert.
"Im Sinne von rechtzeitig handeln, wird seitens Bezirksverwaltungsbehörde und dem Landeskrisenstab auf Sensibilisierung gesetzt und die Bevölkerung aufgerufen, sich impfen zu lassen und sich an die bekannten Hygienemaßnahmen - Abstand halten, Maske tragen und Händehygiene - zu halten, damit das Fallgeschehen eingedämmt werden kann. Der Landeskrisenstab beobachtet die Lage im Bezirk sehr genau und ist auch in regelmäßiger Abstimmung mit den Einsatzorganisationen. Sollten - auf Basis des Bundeserlasses - wieder Ausreisekontrollen erforderlich werden, können diese rasch umgesetzt werden", erklärte das Land Oberösterreich am Sonntag in einer Presseaussendung.
Über der 400er-Marke lagen Montagnachmittag zudem der Bezirk Gmunden mit 406 und Steyr-Stadt mit 403.
Die wenigsten registrierten Fälle verzeichnet derzeit der Bezirk Rohrbach mit einer 7-Tage-Inzidenz von 113.


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber



Links




Downloads







von Matthias Lauber
am 18.10.2021 um 14:39 Uhr erstellt,
am 18.10.2021 um 14:46 Uhr veröffentlicht,
am 18.10.2021 um 14:46 zuletzt aktualisiert.


31.01.2023 | Stadl-Paura/Lambach

Raubversuch konnte rasch geklärt werden


31.01.2023 | St. Martin im Mühlkreis

Auseinandersetzungen in Disco geklärt


31.01.2023 | Vöcklabruck

Geld gegen Kindesmissbrauch über Webcam - Vöcklabrucker ausgeforscht und festgenommen


31.01.2023 | Linz-Land

Gesuchter Gewalttäter festgenommen


31.01.2023 | Traunkirchen

PKW krachte in Hausanbau




31.01.2023 | Roitham am Traunfall

Aufräumarbeiten nach Unfall auf Westautobahn


30.01.2023 | Schlüßlberg

CO-Austritt in einem Wohngebäude


29.01.2023 | Ungenach

Sucheinsatz nach abgängigem Hund


29.01.2023 | Kirchdorf an der Krems

Hund in Drehkreuz eingeklemmt


27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
26.01.2023

Wasserleiche aus Donau bei Steyregg geborgen


2
.
28.01.2023

Schwere Pfählungsverletzung bei Baumschnitt in einem Garten in St. Marienkirchen an der Polsenz


3
.
27.01.2023

17-Jähriger bei Streit in Wels-Innenstadt mit Messer attackiert und verletzt




3
Jahren
|
31.01.2020

Entwarnung nach Coronavirus-Verdacht in Wels und neuerlicher Verdacht im Bezirk Freistadt


6
Jahren
|
31.01.2017

Lenkerin bei Glatteisunfall in Hörsching mit Auto in Mühlbach geschleudert


6
Jahren
|
31.01.2017

Kleintransporter drohte in Kremsmünster auf Haus zu stürzen