Mehrere "Spaziergänge" in Oberösterreich gegen Maßnahmen der Regierungen - Polizei berichtet von Anzeigen
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Mehrere "Spaziergänge" in Oberösterreich gegen Maßnahmen der Regierungen - Polizei berichtet von Anzeigen

Online seit 08.02.2021 um 15:36 Uhr

Braunau am Inn/Grieskirchen/Linz/Wels.

In Oberösterreich fanden am Wochenende wieder mehrere Kundgebungen - sogenannte Spaziergänge - gegen die Coronamaßnahmen der Bundesregierung statt.

Neben Braunau am Inn gingen auch in Grieskirchen, Linz und Wels Menschen auf die Straßen und drückten ihren Unmut über die derzeitigen Maßnahmen aus. Die Polizei resümiert am Montag, dass es bei fast allen Kundegebungen zu einzelnen Anzeigen gekommen ist.
Beim Spaziergang in Braunau am Inn spricht die Polizei von rund 20 Anzeigen.



Mehrere "Spaziergänge" in Oberösterreich gegen Maßnahmen der Regierungen - Polizei berichtet von Anzeigen

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Mehrere "Spaziergänge" in Oberösterreich gegen Maßnahmen der Regierungen - Polizei berichtet von Anzeigen

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Mehrere "Spaziergänge" in Oberösterreich gegen Maßnahmen der Regierungen - Polizei berichtet von Anzeigen

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Mehrere "Spaziergänge" in Oberösterreich gegen Maßnahmen der Regierungen - Polizei berichtet von Anzeigen

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Bilderstrecke

Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger



Links







von Matthias Lauber
am 08.02.2021 um 14:44 Uhr erstellt,
am 08.02.2021 um 15:36 Uhr veröffentlicht,
am 08.02.2021 um 15:36 zuletzt aktualisiert.



12.06.2024 | Niederwaldkirchen

Unfalllenker meldete sich bei Polizei


12.06.2024 | Linz

Brand mehrerer Autos in Linz-Bulgariplatz war Brandstiftung


12.06.2024 | Grieskirchen

Bereits neunfach verurteilt: Gesuchter Tatverdächtiger erneut festgenommen


12.06.2024 | Linz

Festnahme nach Personskontrolle


12.06.2024 | Bad Ischl

Alkolenker angehalten




11.06.2024 | Garsten

Kirschkernkissen brannte in Mikrowelle


09.06.2024 | Wels

Igel steckte in einem Einfahrtstor fest


09.06.2024 | Gmunden

Bergsteigerpaar am Traunstein von Unwetter überrascht


05.06.2024 | Andorf

Unfall auf Innviertler Straße endete glimpflich


01.06.2024 | Wels

Entenküken von Fahrbahnteiler gerettet




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
08.06.2024

Unwetter mit Starkregen sorgte für einsatzreichen Abend für viele Feuerwehren in Oberösterreich


2
.
12.06.2024

Großeinsatz: Elf Feuerwehren bei Brand in einer Halle eines Logistikzentrums in Allhaming im Einsatz


3
.
08.06.2024

Folgenschwerer Crash während heftigem Unwetter auf Scharnsteiner Straße in Gmunden




1
Jahr
|
12.06.2023

Zwei Tote bei schwerem Verkehrsunfall in Altenberg bei Linz


4
Jahren
|
12.06.2020

LKW-Unfall: Sattelzug mit 20 Tonnen Käse auf Westautobahn bei Ohlsdorf umgestürzt


7
Jahren
|
12.06.2017

Motorradlenker (62) nach schwerem Unfall in Bad Schallerbach im Klinikum verstorben