Ausgewählte Region wird geladen ...
Mäßig starker Zustrom zu Einkaufszentren nach zweitem Lockdown, aber nicht so stark wie befürchtet
laumat.at/Christian Schürrer

7 Fotos

Mäßig starker Zustrom zu Einkaufszentren nach zweitem Lockdown, aber nicht so stark wie befürchtet

Online seit 07.12.2020 um 16:45 Uhr

Österreich.

Nach dem Ende des zweiten Lockdowns herrschte am Montag reger Zustrom zu Einkaufszentren, Bau- und Möbelmärkten, dennoch war der Ansturm nicht so stark, wie befürchtet.

Die Geschäfte waren den ersten Eindrücken zufolge - wie sich unter anderem beim Einkaufszentrum Haid-Center zeigte - relativ gut besucht. Stärker war der Zustrom zu Baumärkten, aber dennoch war der Ansturm nicht so stark, wie viele zuvor befürchtet hatten.


Mäßig starker Zustrom zu Einkaufszentren nach zweitem Lockdown, aber nicht so stark wie befürchtet

Foto: laumat.at/Christian Schürrer


Mäßig starker Zustrom zu Einkaufszentren nach zweitem Lockdown, aber nicht so stark wie befürchtet

Foto: laumat.at/Christian Schürrer


Bilderstrecke

laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer



Links




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 07.12.2020 um 16:32 Uhr erstellt,
am 07.12.2020 um 16:45 Uhr veröffentlicht,
am 07.12.2020 um 16:45 zuletzt aktualisiert.


30.11.2022 | Linz

Schwerer Frontalcrash im Tunnel


30.11.2022 | Linz

Lenker verstarb nach Unfall


29.11.2022 | Wels

Einbruchsversuch: Schaufenster eines Juweliergeschäfts in Wels-Innenstadt schwer beschädigt


29.11.2022 | Schärding/Deutschland

Untergetauchter Straftäter von Fahndern festgenommen


29.11.2022 | Wilhering

Alkolenker landete in Acker




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2022

14 Verletzte: Großeinsatz nach Ammoniakaustritt bei Produktionsbetrieb in Wels-Schafwiesen


2
.
27.11.2022

Quer durch Kreisverkehr-Baustelle: Alkolenker auf Wiener Straße bei Lambach verunfallt


3
.
29.11.2022

Personenrettung aus Brunnenschacht: Arbeiter in St. Marien durch Höhenretter aus 23 Metern Tiefe gerettet




2
Jahren
|
30.11.2020

Großeinsatz der Feuerwehr: Abgängige Frau bei Suchaktion in Tarsdorf leblos aufgefunden


5
Jahren
|
30.11.2017

Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Sattledt nach erstem Schneefall


6
Jahren
|
30.11.2016

Startup-Unternehmen startet mit völlig neuem Beruf durch