Frau (55) nach Wohnungsbrand in Linz-Makartviertel im Krankenhaus gestorben
laumat.at/Matthias Lauber

Frau (55) nach Wohnungsbrand in Linz-Makartviertel im Krankenhaus gestorben

Online seit 09.11.2018 um 09:24 Uhr, aktualisiert um 11:18 Uhr

Linz.

Wie die Polizei berichtet ist jene 55-jährige Bewohnerin eines Hochhauses in Linz-Makartviertel nach einem Wohnungsbrand nun im Krankenhaus verstorben.

Die Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen, nachdem am E-Herd in der Küche der Wohnung Essen angebrannt war. "Beim Brand wurden lediglich der Ofen und der Dunstabzug leicht beschädigt," so die Feuerwehr, welche die 55-jährige Frau aus der Wohnung gerettet und dem Rettungsdienst übergeben hat.
"Am 08. November 2018 in den Nachmittagsstunden ist die 55-Jährige im Krankenhaus verstorben," berichtet die Polizei.


Videostrecke

Tödlicher Wohnungsbrand | Dauer: 0:38 | 09.11.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Frau (55) nach Wohnungsbrand in Linz-Makartviertel im Krankenhaus gestorben

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Berufsfeuerwehr Linz
Rotes Kreuz Linz-Stadt
Notarzt Linz-Stadt
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 168073

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Links

Wohnung geriet in Brand [08.11.2018]





von Matthias Lauber
am 09.11.2018 um 09:24 Uhr erstellt,
am 09.11.2018 um 09:24 Uhr veröffentlicht,
am 09.11.2018 um 11:18 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Vier Verletzte bei Küchenbrand in Vöcklabruck
19.01.2019, Vöcklabruck

PKW-Lenker beging Fahrerflucht
19.01.2019, Hartkirchen

Suchaktion nach abgängigen Mann in Traun erfolgreich beendet
19.01.2019, Traun

PKW geriet ins Schleudern
18.01.2019, Pierbach

Notzeichen missbräuchlich verwendet
18.01.2019, Pregarten



RTV-Aktuell
Sendung vom 18.01.2019
- Zu viele Raser-Unfälle auf der B309: Jetzt kommt ein weiteres Radargerät
- Autolenker kollidiert frontal mit Klostermauer
- Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnpass Straße
- Mann wegen Dachlawine sieben Meter gestürzt
- Die gestrige Gemeinderatssitzung von Steyr
- Und das Wetter bleibt durchwegs trocken


Heute vor ...
2 Jahren
Person bei schwerem Forstunfall in Kremsmünster unter Baum eingeklemmt
20.01.2017, Kremsmünster

1 Jahr
Brand im Hackschnitzellager eines landwirtschaftlichen Objekts in Kallham
20.01.2018, Kallham

2 Jahren
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Koranprediger nun wegen Verdacht des versuchten Mordes
20.01.2017, Wels/Linz/Oberndorf bei Schwanenstadt