Ausgewählte Region wird geladen ...
Corona-Cluster mit 19 Infizierten nach Zeltfest in Pettenbach
laumat.at/Matthias Lauber

Verwirrung um Medienaufrufe

Corona-Cluster mit 19 Infizierten nach Zeltfest in Pettenbach

Online seit 08.08.2021 um 11:08 Uhr

Pettenbach.

Ein Corona-Cluster mit bislang 19 Infizierten hat sich nach einem Zeltfest in Pettenbach (Bezirk Kirchdorf an der Krems) gebildet. Kritik kommt unterdessen an der Vorgehensweise des Krisenstabes auf.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge gibt es nach einem Bierzelt in Pettenbach am 24. Juli 2021 ein Corona-Cluster mit bislang 19 nachgewiesenen Fällen.
Der Krisenstab des Landes Oberösterreich bestätigte gegenüber der APA Samstagabend, dass es 19 Infizierte, die auf das Almtaler Bierzelt am Samstag, 24. Juli 2021, zurückzuführen sind, gäbe.
Kritik kommt unterdessen von Gastronomen und Veranstaltern anderer Feste auf, dass es bislang nach bereits 19 Fällen keinen Medienaufruf durch das Land Oberösterreich gegeben hat.
"Hier ist ganz offensichtlich, dass mit zweierlei Maß gemessen wird, bei einem kleinen Lokal, wo sich keiner angesteckt hat, erfolgt sofort ein Aufruf, dass man seinen Gesundheitszustand beobachten soll", so ein Gastronom gegenüber laumat|at.


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |



Links







von Matthias Lauber
am 08.08.2021 um 11:05 Uhr erstellt,
am 08.08.2021 um 11:08 Uhr veröffentlicht,
am 08.08.2021 um 11:08 zuletzt aktualisiert.


27.10.2021 | Lengau

Zusammenstoß mit Alkolenker


27.10.2021 | Losenstein

Mountainbiker stürzte


27.10.2021 | Adlwang

Covid-19: Land Oberösterreich informiert Gäste einer Diskothek in Adlwang


27.10.2021 | Pfarrkirchen im Mühlkreis

Covid-19: Land Oberösterreich informiert Gäste eines Gasthofes in Pfarrkirchen im Mühlkreis


27.10.2021 | Sattledt

Rauchender PKW führt zu Einsatz der Feuerwehr




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
26.10.2021

Bluttat in Engerwitzdorf: Mann stach Freundin (21) mit Messer nieder und setzte danach Haus in Brand


2
.
27.10.2021

Tödlicher Verkehrsunfall: Anprall an Gartenmauer in Schlüßlberg endet für PKW-Lenkerin tödlich


3
.
25.10.2021

Ruderer (62) bei Suchaktion durch Einsatztaucher tot aus Attersee geborgen




5
Jahren
|
28.10.2016

Raubüberfall auf Angestellte eines Lebensmittelmarkts in Wels-Neustadt


1
Jahr
|
28.10.2020

Covid-19: Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) kündigt rechtliche Schritte gegen Partys an


4
Jahren
|
28.10.2017

Sicherungsarbeiten nach Sturmschaden in Wels-Pernau