Kurzmeldung

Polizei löste Geburtstagsparty auf

Polizei löste Geburtstagsparty auf

Online seit 09.05.2021 um 11:42 Uhr

Engerwitzdorf.

In Engerwitzdorf fand am 08. Mai 2021 eine Geburtstagsparty mit insgesamt elf Personen statt. Nachdem die Party aus dem Ruder lief und sich eine größere Rauferei entwickelte, rief einer der Gäste die Polizei. Mehrere Polizeistreifen fuhren daraufhin um 23:00 Uhr zum Einsatzort und konnten die Situation unter Kontrolle bringen. Einer der Gäste, ein 21-jähriger Welser, wollte sich jedoch nicht beruhigen und wurde auf Grund seines aggressiven Verhaltens gegenüber einem Polizisten festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert. Alle Beteiligten werden nach dem Covid19-Maßnahmengesetz zur Anzeige gebracht. Die Party wurde für beendet erklärt und die Lokalität geräumt, so die Polizei.




Links







von Matthias Lauber
am 09.05.2021 um 11:42 Uhr erstellt,
am 09.05.2021 um 11:42 Uhr veröffentlicht.



21.05.2024 | Wels

Lenker seit Jahrzehnten ohne Führerschein unterwegs


21.05.2024 | Freistadt

Schwerer Arbeitsunfall: Mit Motorsäge ins Bein geschnitten


21.05.2024 | Linz

Streit: Mann wurde mit Schere in den Rücken gestochen


21.05.2024 | Spital am Pyhrn

Steinschlag: Erschöpfter Bergsteiger gerettet


21.05.2024 | Rainbach im Mühlkreis

Mulde von LKW gestürzt




17.05.2024 | Traunkirchen

Brand eines Geschirrspülers


11.05.2024 | Linz

Brand einer Gasflasche


07.05.2024 | Bad Schallerbach

Schwelbrand in einem Erlebnisbad in Bad Schallerbach


06.05.2024 | Tarsdorf

Große Suchaktion nach Abgängigem (56) in Tarsdorf brachte traurige Gewissheit


05.05.2024 | Linz

Stark unterkühlte Frau durch Feuerwehr aus der Traun gerettet