LKW-Unfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen endet glimpflich
laumat.at/Matthias Lauber

LKW-Unfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen endet glimpflich

Online seit 11.01.2019 um 17:46 Uhr

Roßleithen.

Glimpflich endete Freitagnachmittag ein LKW-Unfall auf der Pyhrnautobahn bei Roßleithen (Bezirk Kirchdorf an der Krems). Der LKW-Lenker blieb unverletzt.

Ein LKW-Lenker verlor während der Fahrt auf der Pyhrnautobahn in Fahrtrichtung Knoten Voralpenkreuz aus bisher unbekannter die Kontrolle über sein Schwerfahrzeug, kam zu weit nach recht, dort verfing er sich im Schnee. Der LKW rammte in weiterer Folge die Mittelleitschiene aus Beton, ehe er schwer beschädigt zum Stillstand kam.

Die Pyhrnautobahn war in Fahrtrichtung Knoten Voralpenkreuz rund eine Stunde gesperrt, in der Gegenrichtung war die Überholspur gesperrt.


Videostrecke

LKW-Unfall | Dauer: | 11.01.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



LKW-Unfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Unfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Unfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Unfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Unfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Windischgarsten
Feuerwehr St. Pankraz
Rotes Kreuz Windischgarsten
Autobahnpolizei
ASFINAG Streckendienst
Spezialbergeunternehmen


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 172187

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






von Matthias Lauber
am 11.01.2019 um 17:26 Uhr erstellt,
am 11.01.2019 um 17:46 Uhr veröffentlicht.