Ausgewählte Region wird geladen ...
Großbrand in einem Sägewerk in Gallspach
laumat.at/Matthias Lauber

Großbrand in einem Sägewerk in Gallspach

Online seit 18.05.2012

Gallspach.

Am Freitagvormittag standen die Feuerwehren bei einem Brand in einem Sägewerk in Gallspach (Bezirk Grieskirchen) im Großeinsatz.

Insgesamt elf Feuerwehren bekämpften den Brand im Sägewerk, welche laut Einsatzleiter der Feuerwehr in der Nähe des Heizhauses und des Spänesilos ausgebrochen sein dürfte. Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen der Flammen auf eine weitere Produktionshalle sowie auf weitere Hallen verhindern. Das Dach ist betroffenen Gebäudes ist teilweise eingestürzt.

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Verletzt wurde niemand.


Videostrecke

Großbrand in Gallspach | Dauer: 0:56 | 18.05.2012
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Einsatzkräfte

Feuerwehr Schlüßlberg
Feuerwehr Bad Schallerbach
Feuerwehr Enzendorf
Feuerwehr Gallspach
Feuerwehr Geisensheim
Feuerwehr Grieskirchen
Feuerwehr Pollham
Feuerwehr Schnölzenberg
Feuerwehr Sulzbach/WL
Feuerwehr Tegernbach
Feuerwehr Tolleterau
Rotes Kreuz
Polizei
Brandursachenermittlung


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 23475

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch





von Matthias Lauber
am 18.05.2012 erstellt.