Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft
laumat.at/Matthias Lauber

1 Foto

Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft

Online seit 19.10.2020 um 10:49 Uhr, aktualisiert um 10:53 Uhr

  • Private Treffen werden indoor auf sechs, outdoor auf zwölf Personen beschränkt
  • Veranstaltungen dürfen nur mehr mit maximal 1.000 Personen stattfinden, Mund-Nasen-Schutz und fixe Plätze sind verpflichtend
  • Die Sperrstundenregelung soll in den Bundesländern eigenständig geregelt werden



Oberösterreich.

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat Montagvormittag weitere weitreichende Einschränkungen der sozialen Kontakte verkündet. Indoor dürfen maximal sechs, outdoor maximal zwölf Personen zusammenkommen.

"Erstens halten sie Abstand, zweitens tragen Sie die Maske, immer wenn sie sich fragen, ob sie die Maske tragen sollen, tragen Sie sie. Drittens reduzieren Sie ihre sozialen Kontakte, indoor dürfen maximal sechs, outdoor maximal zwölf Personen zusammentreffen", so Bundeskanzler Sebastian Kurz am Montagvormittag in einer Pressekonferenz. Berufliche Zusammentreffen sind von dieser Verordnung betroffen.
Die Maßnahmen sollen ab Freitag gelten. Öffentliche Veranstaltungen (wie Theateraufführungen und Konzerte) dürfen im Innenraum mit maximal 1.000 Menschen und 1.500 Menschen draußen abgehalten werden. Die Sitzplätze müssen allerdings fix zugewiesenen werden. Der Mund-Nasen-Schutz muss während der gesamten Dauer der Veranstaltung getragen werden, Bewirtung darf es keine geben. Die Bundesländer sollen die Sperrstunden wie bisher gehandhabt eigenständig entscheiden.
"Die Zahlen gehen deutlich nach oben. Wir haben einen auffällig hohen Prozentsatz an positiven Testergebnissen. Langsam aber doch ist das Durchschnittsalter der Betroffenen wieder am Steigen, was zudem besonders bedenklich ist. Wir haben leider auch wieder eine stark zunehmende Zahl an Infektionen in Altenheimen", fasst Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) zusammen.



Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber



Links




Downloads







von Matthias Lauber
am 19.10.2020 um 10:41 Uhr erstellt,
am 19.10.2020 um 10:49 Uhr veröffentlicht,
am 19.10.2020 um 10:53 zuletzt aktualisiert.



03.03.2024 | Utzenaich

Illegaler Welpenhandel gestoppt


03.03.2024 | Steinbach am Attersee

Alpinunfall am Schoberstein


02.03.2024 | Vöcklamarkt

Massive Geschwindigkeitsüberschreitungen in kurzer Zeit


02.03.2024 | Liebenau

Tödlicher Forstunfall: Mann unter umgestürztem Traktor eingeklemmt


02.03.2024 | Ostermiething

Radfahrerin von PKW erfasst




01.03.2024 | Kirchdorf an der Krems

Kleinbrand an einem Oldtimer


01.03.2024 | Schörfling am Attersee

Fettbrand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht


01.03.2024 | Fraham

Autoüberschlag auf Wallerner Straße


28.02.2024 | Roitham am Traunfall

Waldbrand entpuppte sich als Lagerfeuer


28.02.2024 | St. Marien

Kleintransporter überschlagen




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
27.02.2024

Vier teils Schwerverletzte nach Frontalcrash zweier Autos in Buchkirchen


2
.
01.03.2024

Tödlicher Unfall: E-Scooter-Lenker (43) erlag nach Kollision mit PKW im Klinikum seinen Verletzungen


3
.
26.02.2024

Auto kollidierte auf Innviertler Straße in Wels-Neustadt mit Polizeifahrzeug




2
Jahren
|
03.03.2022

Tödlicher Unfall auf Baustelle in Taufkirchen an der Trattnach


8
Jahren
|
03.03.2016

Polizei lieferte lebloses Mädchen (1) mit Blaulicht ins Klinikum Wels ein


5
Jahren
|
03.03.2019

Notarzthubschrauber nach schwerem Unfall auf Wiener Straße in Wels-Schafwiesen im Einsatz