Ausgewählte Region wird geladen ...
Weihnachtsbeleuchtung löste sich - Fußgänger verletzt
laumat.at/Matthias Lauber

Weihnachtsbeleuchtung löste sich - Fußgänger verletzt

Online seit 05.11.2010

Wels.

Eine Aufhängung für Weihnachtsbeleuchtung in der Pfarrgasse löste sich samt Mauerwerk am Freitag Nachmittag von einer Fassade.

Ein Ziegel brach regelrecht auseinander und dann löste sich das Mauerwerk und stürzte auf den darunterführenden Gehsteig. Zeigelteile und loses Mauerwerk verletzten einen Mann leicht, desweiteren stürzten auch Brocken auf einen Kinderwagen. Das Kind und der Mann wurden von der Rettung versorgt und zur Kontrolle in das Klinikum Wels eingeliefert.

Fahrlässigkeit bei der Montage dürfte an dem Defekt nicht Schuld sein, denn die Aufhängung wurde mit einem Zugkraftmessgerät kontrolliert und hielt ohne Probleme der Belastung stand. Doch durch die längere Belastung dürfte dann die schlechte Bausubstanz des Hauses nachgegeben haben. Die Weihnachtebeleuchtung stürzte nicht auf den Boden, da sie ist durch eine Zusätzliche Aufhängung und ein Sicherungsseil gegen Absturz gesichert ist.

Die Pfarrgasse war für fast zwei Stunden für den Verkehr gesperrt, denn die defekte Beleuchtung wurde vorerst einmal abmontiert.


Weihnachtsbeleuchtung löste sich - Fußgänger verletzt

Foto: René Hauser


Weihnachtsbeleuchtung löste sich - Fußgänger verletzt

Foto: René Hauser


Weihnachtsbeleuchtung löste sich - Fußgänger verletzt

Foto: René Hauser


Weihnachtsbeleuchtung löste sich - Fußgänger verletzt

Foto: René Hauser


Weihnachtsbeleuchtung löste sich - Fußgänger verletzt

Foto: René Hauser


Weihnachtsbeleuchtung löste sich - Fußgänger verletzt

Foto: René Hauser


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 05.11.2010 erstellt.


30.11.2021 | Freistadt

Lenker konnte sich aus Wrack befreien


29.11.2021 | Linz

Friseurin bestahl Frau bei Hausbesuchen


29.11.2021 | Traunkirchen

Auto kam auf Schneefahrbahn ins Schleudern


29.11.2021 | Eferding

Duo versuchte einen Zigarettenautomat aufzubrechen


29.11.2021 | Wolfern

Sozialpädagoge von Jugendlichen attackiert




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2021

Damhirschkuh im Tiergarten Wels von unbekanntem Täter erstochen


2
.
27.11.2021

"Oberösterreich gurgelt": PCR-Testangebot ab Montag nun in ganz Oberösterreich


3
.
29.11.2021

Lockdown-Notlage: Hiobsbotschaft erreichte Zirkus beim Hochziehen des Zeltes in Braunau am Inn




1
Jahr
|
30.11.2020

Großeinsatz der Feuerwehr: Abgängige Frau bei Suchaktion in Tarsdorf leblos aufgefunden


4
Jahren
|
30.11.2017

Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Sattledt nach erstem Schneefall


5
Jahren
|
30.11.2016

Startup-Unternehmen startet mit völlig neuem Beruf durch