Social-Media-Meldung

Notarzthubschrauber und Bergrettung nach Forstunfall im Einsatz

Notarzthubschrauber und Bergrettung nach Forstunfall im Einsatz

Online seit 01.07.2024 um 20:47 Uhr

Molln.

In Molln (Bezirk Kirchdorf an der Krems) standen Montagnachmittag Notarzthubschrauber und Bergrettung nach einem Forstunfall im Einsatz.

"Heute, am 01. Juli 2024 um 14:49 Uhr wurde die Bergrettung gemeinsam mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 zu einem Forstunfall alarmiert. Der Verletzte wurde mittels Taubergung geborgen und ins Klinikum geflogen", berichtet die Bergrettung Molln.



Social-Media







von Matthias Lauber
am 01.07.2024 um 20:47 Uhr erstellt,
am 01.07.2024 um 20:47 Uhr veröffentlicht.



25.07.2024 | Weyer

Ladendiebe gefasst


24.07.2024 | Senftenbach

Katze von Tierquäler angeschossen


24.07.2024 | Linz

Brandereignis am Schießstand


24.07.2024 | Lochen am See

Zusammenstoß von Mofa und Auto


24.07.2024 | Gosau

Brüderpaar gerät in alpine Notlage




22.07.2024 | Hallstatt

Suche nach vermeintlich gesunkenem Boot im Hallstättersee


21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet