Ausgewählte Region wird geladen ...
Personenrettung: Geschwister auf der Steyr im Steyrdurchbruch mit Boot gekentert
laumat.at/Matthias Lauber

Personenrettung: Geschwister auf der Steyr im Steyrdurchbruch mit Boot gekentert

Online seit 11.06.2019 um 15:25 Uhr, aktualisiert am 12.06.2019 um 12:33 Uhr

Grünburg/Molln.

In der Steyr sind Dienstagnachmittag drei Geschwister mit einem Boot gekentert. Zwei Kinder konnten ans Ufer gebracht werden, ein Erwachsener konnte sich ebenfalls in Sicherheit bringen.

Ein Boot ist in der stark wasserführenden Steyr an der Gemeindegrenze zwischen Grünburg und Molln (Bezirk Kirchdorf an der Krems) gekentert. Die zwei Kinder konnten laut ersten Informationen auf eine Schotterbank gebracht werden, während von einer erwachsenen Person Hilfe geholt wurde. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie der Wasserrettung konnten schließlich alle Personen in Sicherheit bringen.


Videostrecke

Personenrettung aus der Steyr | Dauer: 0:51 | 11.06.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Personenrettung: Geschwister auf der Steyr im Steyrdurchbruch mit Boot gekentert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung: Geschwister auf der Steyr im Steyrdurchbruch mit Boot gekentert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung: Geschwister auf der Steyr im Steyrdurchbruch mit Boot gekentert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung: Geschwister auf der Steyr im Steyrdurchbruch mit Boot gekentert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Leonstein
Feuerwehr Frauenstein
Feuerwehr Molln
Rotes Kreuz Molln
Wasserrettung Steyr
Wasserrettung Vorchdorf
Wasserrettung Oberösterreich
Polizei


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 180253

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 11.06.2019 um 15:08 Uhr erstellt,
am 11.06.2019 um 15:25 Uhr veröffentlicht,
am 12.06.2019 um 12:33 zuletzt aktualisiert.