Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt
laumat.at/Matthias Lauber

Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Online seit 10.10.2018 um 16:57 Uhr, aktualisiert am 11.10.2018 um 17:45 Uhr

Frankenmarkt.

15 Feuerwehren standen Mittwochnachmittag bei einem Großbrand in einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt (Bezirk Vöcklabruck) im Einsatz.

"Am 10. Oktober 2018 gegen 14:40 Uhr brach im obersten Stockwerk einer Fabrik in Frankenmarkt aus ungeklärter Ursache ein Brand aus, wobei sich dieser von der Hackschnitzelheizung ausgehend über den gesamten Dachstuhl des Produktionsbetriebes ausbreitete. Es entstand erheblicher Sachschaden," so die Polizei.
"Die Frankenmarkter Feuerwehr ist als erstes mit der Raspoldsedter Feuerwehr alarmiert worden. Wir sind dann heraufgefahren zum Brandobjekt und haben natürlich aus der Ferne schon gesehen, dass es eine massive Rauchentwicklung gegeben hat. Die Flammen haben schon aus dem Dach herausgeschlagen und das war für uns ein Zeichen, dass wir Alarmstufe 2 gegeben haben. In der weiteren Folge sind die umliegenden Feuerwehren angerückt und haben dann auch eine Löschwasserförderung mit rund einem Kilometer Länge aufgebaut. Das hat dann auch gereicht, um den Brand zu bekämpfen. Rund 15 Feuerwehren waren im Einsatz. Das Personal - sieben, acht Leute - sind alle Gott sei Dank heil herausgekommen, es ist niemand verletzt. Es hat leichte Rauchgasvergiftungen gegeben, was aber keine Folgen gehabt hat. Die Leute sind alle schon wieder auf den Füßen," berichtet Karl-Heinz Kirtsch, Einsatzleiter der Feuerwehr Frankenmarkt.

Die Brandursachenermittlung im Laufe des Donnerstags hat ergeben, dass sich auf einem Schornstein Holzstaubreste abgesammelt hatten, welche durch Funkenflug im Zuge des Verbrennungsvorganges einer Hackgutheizung den Dachstuhl in Brand setzten. Laut Polizei beläuft sich der Schaden auf mehreren hundert tausend Euro.


Videostrecke

Großeinsatz bei Brand | Dauer: 4:12 | 10.10.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Karl-Heinz Kirtsch, Feuerwehr Frankenmarkt | Dauer: 2:15 | 10.10.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Interview herunterladen
SQ | HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig



Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großeinsatz für 15 Feuerwehren bei Brand einer Schokoladenmanufaktur in Frankenmarkt

Karl-Heinz Kirtsch, Einsatzleiter der Feuerwehr Frankenmarkt
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Social-Media




Einsatzkräfte

Feuerwehr Frankenmarkt
Feuerwehr Fornach
Feuerwehr Forstern
Feuerwehr Mösendorf
Feuerwehr Oberalberting
Feuerwehr Pöndorf
Feuerwehr Raspoldsedt
Feuerwehr Reittern
Feuerwehr Schmidham
Feuerwehr Schwaigern
Feuerwehr Volkerding
Feuerwehr Vöcklamarkt
Feuerwehr Walchen
Feuerwehr Weißenkirchen im Attergau
Feuerwehr Wilding-Mühlberg
Rotes Kreuz Frankenmarkt
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 166238

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






von Matthias Lauber
am 10.10.2018 um 16:51 Uhr erstellt,
am 10.10.2018 um 16:57 Uhr veröffentlicht,
am 11.10.2018 um 17:45 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Suchtgiftabnehmer ausgeforscht
23.02.2019, Linz

Fahrradfahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss
23.02.2019, Traun

PKW prallt in verunfalltes Fahrzeug
23.02.2019, Ebensee am Traunsee

Frontalkollision zweier Fahrzeuge
23.02.2019, Leonding/Traun

PKW überschlug sich nach Überholvorgang
22.02.2019, Weyer



RTV-Aktuell
Sendung vom 22.02.2019
- Pflegerin attackierte 83-Jährigen in Leonding mit Messer
- Schwerer LKW-Unfall auf Welser Autobahn bei Pucking
- Mord an Michelle. F: Obduktion brachte neue Details ans Licht
- Nach Raubüberfall auf Geldboten in Linz: Landeskriminalamt hofft auf weitere Hinweise
- Gefährlicher Löscheinsatz auf Schießplatz in Leonding
- Und am Samstag scheint im Großteil des Landes von Beginn an die Sonne


Heute vor ...
1 Jahr
Tödlicher Verkehrsunfall in Sierning
23.02.2018, Sierning

2 Jahren
Nevin Leandro hatte es besonders eilig: Sanitäter des Roten Kreuzes wurden zu Geburtshelfern
23.02.2017, Wels

3 Jahren
Streit unter Asylwerbern in Weißkirchen an der Traun eskalierte
23.02.2016, Weißkirchen an der Traun