Großbrand auf Schrottplatz in Edt bei Lambach weitgehend abgelöscht
laumat.at/Matthias Lauber

19 Fotos

Großbrand auf Schrottplatz in Edt bei Lambach weitgehend abgelöscht

Online seit 16.12.2013 um 13:59 Uhr, aktualisiert um 21:01 Uhr

Edt bei Lambach.

Die ganze Nacht über standen zahlreiche freiwillige Helfer in Edt bei Lambach im Einsatz um den Großbrand am Firmengelände eines Schrottplatz zu löschen.

Während es in Weißkirchen an der Traun zu einem weiteren Großbrand kam, war ein Teil der Helfer gerade damit beschäftigt, die Schrottberge mit firmeneigenen Baggern schichtweise abzutragen, um an die darunter liegenden Glutnester zu gelangen. Die Löschwasserförderung vom Traunfluss, der Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen und ein 50.000 Liter fassender Tankkesselwaggon der ÖBB, welcher immer wieder mit Löschwasser gefüllt und über den Gleisanschluss der Firma zur Einsatzstelle geschoben wurde standen bis in die Vormittagsstunden im Einsatz. Rund 330 Mann von 25 Feuerwehren mit 56 Fahrzeugen standen im Einsatz, ca. 18.000 Liter Schaummittel wurden bisher aufgetragen.

"Das Abtragen der Schrottberge ist jetzt größtenteils abgeschlossen. Ein Großteil der Löschwasserleitungen konnte bereits abgebaut werden, ebenso die Schlauchbrücke über die B1. Die Löschmaßnahmen werden allerdings noch eine Zeit lang andauern," berichtet OBI Günter Stieger, von der Feuerwehr Edt-Winkling, welcher derzeit den Einsatz leitet.

Das Rote Kreuz versorgt seit Sonntagnachmittag die Helfer vor Ort, bisher wurden 300kg Würstel, 1500 Semmerl, 700 Liter Tee und 700 Liter Kaffee ausgegeben.




Videostrecke

Oliver Deutsch, Feuerwehr-Pressesprecher | Dauer: 1:04 | 15.12.2013
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Großbrand bei Entsorgungsbetrieb | Dauer: 6:46 | 15.12.2013
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Großbrand auf Schrottplatz in Edt bei Lambach weitgehend abgelöscht

OBI Günter Stieger, Einsatzleiter Feuerwehr Edt-Winkling
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großbrand auf Schrottplatz in Edt bei Lambach weitgehend abgelöscht

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Großbrand auf Schrottplatz in Edt bei Lambach weitgehend abgelöscht

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
OBI Günter Stieger, Einsatzleiter Feuerwehr Edt-Winkling
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 16.12.2013 um 13:59 Uhr erstellt,
am 16.12.2013 um 21:01 zuletzt aktualisiert.



26.05.2024 | Steinbach am Attersee

Tauchunfall im Attersee


26.05.2024 | Linz

Einbrecher beim Einstieg ertappt


26.05.2024 | Bad Goisern am Hallstättersee

Kleinkind während Spielen verletzt


26.05.2024 | Rohrbach

Fahrerflüchtiger Lenker hatte keinen Führerschein


26.05.2024 | Bad Ischl

Brandstiftung geklärt: Der 18-Jährige, welcher Alarm schlug, hat den Brand offenbar selbst gelegt




22.05.2024 | Wels

Drei junge Kätzchen am Friedhof gefunden und gerettet


22.05.2024 | Klaffer am Hochficht

Verwahrloste Katze gerettet


22.05.2024 | Schwertberg

Schlange im Motorraum eines Neuwagens


22.05.2024 | Gmunden

Ohne Schuhe am Traunstein: Nächtlicher Bergrettungseinsatz am Traun


21.05.2024 | Oberösterreich

Gewitter mit lokalem Starkregen sorgte für mehrere Einsätze




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
21.05.2024

Tödliche Kollision zwischen Kleintransporter und LKW auf Voralpenstraße bei Sierning


2
.
24.05.2024

Abgestürzter Schatzsucher durch Höhenretter der Feuerwehr aus Steilhang in Lambach gerettet


3
.
22.05.2024

Schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Ried im Traunkreis fordert vier Verletzte




3
Jahren
|
27.05.2021

Zwei Tote bei schwerem Crash mit Baustellenfahrzeug auf Westautobahn bei St. Georgen im Attergau


8
Jahren
|
27.05.2016

Riss im Dachträger eines Einkaufszentrums sorgt für Einsatz der Feuerwehr


7
Jahren
|
27.05.2017

Autoteile auf Parkplatz eines Autohauses in Wels-Schafwiesen über Nacht ausgebaut