Ausgewählte Region wird geladen ...
Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte
laumat.at/Matthias Lauber

29 Fotos und 2 Filmbeiträge

Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Online seit 27.07.2018 um 15:08 Uhr, aktualisiert um 20:44 Uhr

Leonding.

Drei Verletzte forderte Freitagnachmittag ein Frontalcrash zwischen zwei Autos auf der Ochsenstraße in Leonding (Bezirk Linz-Land).

Der folgenschwere Unfall ereignete sich auf der Ochsen- beziehungsweise Lagerhausstraße im Gemeindegebiet von Leonding.
"Eine 20-Jährige aus Linz fuhr am 27. Juli 2018 gegen 13:00 Uhr mit ihrem PKW auf der Ochsenstraße Richtung Hitzing. Zur selben Zeit lenkte ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Eferding seinen PKW auf der Ochsenstraße in entgegengesetzte Richtung. Aus bisher unbekannten Gründen kam es auf einem geraden Straßenstück im Ortschaftsbereich Rufling, Gemeinde Leonding, zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der PKW des 45-Jährigen wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes in ein angrenzendes Maisfeld geschleudert. Der PKW der 20-Jährigen blieb in entgegengesetzter Richtung auf der Ochsenstraße stehen. Beide Lenker erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. Der 45-Jährige musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen werden, da ein selbständiges Verlassen aufgrund der starken Deformierung des PKW nicht möglich war," berichtet die Polizei.
"Wir sind zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert worden. Die Lage am Einsatzort war, dass eine Person massiv eingeklemmt war. Im zweiten Fahrzeug waren zwei verletzte Personen, die von selbst herausgekommen sind. Ein Tier - eine Katze - war auch im Auto. Die Katze ist leider davongelaufen ins Maisfeld, sie war vorerst nicht mehr auffindbar," berichtet Stephan Schopf, Einsatzleiter der Feuerwehr Rufling.
Die Feuerwehr führte anschließend die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in das UKH Linz eingeliefert.

Die Ochsenstraße war rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt.



Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 2:45 | 27.07.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Stephan Schopf, Feuerwehr Rufling | Dauer: 0:36 | 27.07.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Frontalcrash in Leonding fordert drei teils Schwerverletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 27.07.2018 um 14:36 Uhr erstellt,
am 27.07.2018 um 15:08 Uhr veröffentlicht,
am 27.07.2018 um 20:44 zuletzt aktualisiert.


28.01.2023 | Wels

Alkolenker verstand Polizisten nicht mehr


27.01.2023 | Neukirchen an der Enknach

Mutter und Söhne bei Unfall verletzt


27.01.2023 | Eferding

Arbeitsunfall mit Motorsäge


27.01.2023 | Münzbach

Schwerer Forstunfall


27.01.2023 | Scharnstein

Firmeneinbrüche geklärt




27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge


27.01.2023 | Thalheim bei Wels

Vollbeladener LKW steckte im Erdreich fest


27.01.2023 | Pöndorf

Drei Feuerwehren bei Suchaktion im Einsatz


27.01.2023 | Scharnstein

Doppelte Unterstützung für den Rettungsdienst


23.01.2023 | Ottnang am Hausruck

Auto gegen Mauer gekracht




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
24.01.2023

Großbrand bei Unternehmen in Hörsching sorgt für Einsatz von zwölf Feuerwehren


2
.
26.01.2023

Wasserleiche aus Donau bei Steyregg geborgen


3
.
24.01.2023

Vier teils Schwerverletzte bei schwerem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW in Gschwandt




3
Jahren
|
29.01.2020

Große Aufregung um Posting wegen angeblich versuchter Kindesentführung vor Schule in Wels-Vogelweide


1
Jahr
|
29.01.2022

Sturmtief "Nadia" sorgt für zahlreiche Einsätze in Oberösterreich


5
Jahren
|
29.01.2018

Sturz in den Mühlbach endet in Vöcklabruck für Frau tödlich