Ausgewählte Region wird geladen ...
Covid-19-Verordnungschaos: Tiergarten der Stadt Wels musste wieder geschlossen werden
laumat.at/Matthias Lauber

Covid-19-Verordnungschaos: Tiergarten der Stadt Wels musste wieder geschlossen werden

Online seit 01.05.2020 um 13:56 Uhr, aktualisiert um 14:03 Uhr

Wels.

Einige Verordnungen aufgrund der Coronakrise sorgen derzeit immer mehr für Kopfschütteln. So musste beispielsweise in Wels der Tiergarten, der bereits seit 14. April 2020 wieder geöffnet war, erneut geschlossen werden.

Eine Verordnung, die am späten Donnerstagabend herausgegeben wurde, sorgt derzeit für Kopfschütteln. Einige hatten sich Regelungen erhofft - beispielsweise Friseure - geblieben ist es bei einer Handlungsempfehlung. Verordnet wurde hingegen aber beispielsweise, dass Tiergärten geschlossen bleiben müssen. Der Tiergarten der Stadt Wels muss beispielsweise erneut geschlossen werden, nachdem dieser bereits seit 14. April 2020 wieder geöffnet hatte.
"Schade, es hat problemlos funktioniert. Für mich unverständlich", so Andreas Rabl (FPÖ), Bürgermeister der Stadt Wels, in einer ersten Reaktion auf Facebook.
Kopfschütteln gab es auch bei zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, die den Nachmittag des Staatsfeiertags für einen Spaziergang mit den Familien durch den Tiergarten nutzen wollten, wie eine Familie aus Ried im Innkreis, die dafür extra nach Wels gekommen ist.


Covid-19-Verordnungschaos: Tiergarten der Stadt Wels musste wieder geschlossen werden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Covid-19-Verordnungschaos: Tiergarten der Stadt Wels musste wieder geschlossen werden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Social-Media


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |



Links




Ort







von Matthias Lauber
am 01.05.2020 um 13:53 Uhr erstellt,
am 01.05.2020 um 13:56 Uhr veröffentlicht,
am 01.05.2020 um 14:03 zuletzt aktualisiert.


26.05.2022 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Alkofahrt endet im Garten


26.05.2022 | Gosau

Alkofahrt endet am Baum


26.05.2022 | Leopoldschlag

Gefälschter Führerschein sichergestellt


26.05.2022 | Unterweitersdorf

Drogenlenker gestoppt


26.05.2022 | St. Martin im Mühlkreis

Motorradfahrer ohne Helm verunfallte




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
23.05.2022

14 Feuerwehren bei Großbrand auf Bauernhof in St. Johann am Wimberg im Einsatz


2
.
24.05.2022

Schwerer Kreuzungscrash mit eingeklemmter Person in Wels-Puchberg


3
.
21.05.2022

Großes Fassadenelement vor Lokal am Marktplatz in Lambach abgestürzt




4
Jahren
|
26.05.2018

Schwerer Crash in Linz-Ebelsberg fordert ein Todesopfer und fünf teils Schwerverletzte


1
Jahr
|
26.05.2021

Großbrand: Gewerbeobjekt in Pasching in Vollbrand


3
Jahren
|
26.05.2019

Einsatz wegen blutverschmierter Bushaltestelle und langer Blutspur in Wels-Pernau