Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Rumänischen Seriendieb festgenommen

Rumänischen Seriendieb festgenommen

Online seit 20.11.2017 um 19:24 Uhr

Oberösterreich/Kärnten.

Ein 21-jähriger rumänischer Staatsbürger ist verdächtig im Zeitraum von August bis November 2017 etwa fünf Einbruchsdiebstähle und etwa zehn Einschleichdiebstähle in Wohnhäuser in Oberösterreich und Kärnten verübt zu haben. Der Tatverdächtige konnte am 08. November 2017 von Polizisten unmittelbar vor der Begehung eines erneuten Einschleichdiebstahls angehalten und erkennungsdienstlich behandelt werden. Am 16. November 2017 wurde der Rumäne in Linz erneut kontrolliert. Aufgrund der zu diesem Zeitpunkt bereits gewonnenen Erkenntnisse ordnete die Staatsanwaltschaft Wels die Festnahme an. Der 21-Jährige zeigte sich bei der Einvernahme geständig und wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert. Weitere Ermittlungen zur Ausforschung seiner Mittäter laufen, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 20.11.2017 um 19:24 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Auf Piste 400 Meter abgerutscht
24.02.2021, Klaffer am Hochficht

Bei Rohbauarbeiten abgestürzt
24.02.2021, Braunau am Inn

Verstiegene Person am Berg gerettet
24.02.2021, St. Lorenz

Mehrere Anzeigen im Rockermilieu
24.02.2021, Oberösterreich

Anlagenbetrug in fünfstelliger Höhe
24.02.2021, Steyr-Land