Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Pensionistin stürzte mit Elektrofahrrad

Pensionistin stürzte mit Elektrofahrrad

Online seit 19.05.2022 um 16:05 Uhr

Mitterkirchen im Machland.

Eine 68-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung fuhr am 19. Mai 2022 kurz nach 14:00 Uhr mit ihrem E-Bike in Mitterkirchen im Machland auf der L1427 Hüttinger Straße Richtung Wallsee. Im Ortschaftsbereich Hütting kam sie am Beginn der Kraftwerksbrücke Wallsee-Mitterkirchen mit dem Vorderrad ihres Fahrrades in eine Fahrbahnrinne und stürzte. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Kepler Universitätsklinikum gebracht, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 19.05.2022 um 16:05 Uhr erstellt,
am 19.05.2022 um 16:05 Uhr veröffentlicht.


02.07.2022 | Grieskirchen

Auto kracht gegen Straßenlaterne


02.07.2022 | Grieskirchen

Autolenkerin bei Unfall verletzt


02.07.2022 | Pettenbach

Schwerer Motorradunfall im Kreisverkehr


02.07.2022 | Hallstatt

Alpinpolizisten im Einsatz: Kletterer aus misslicher Lage gerettet


02.07.2022 | Wels

"Stammgast" nach Drohung festgenommen