Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mopedauto kollidierte mit Triebwagen

Mopedauto kollidierte mit Triebwagen

Online seit 09.11.2019 um 09:47 Uhr

Peuerbach.

Eine 71-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 08. November 2019 gegen 19:10 Uhr mit ihrem Mopedauto auf der Stefansdorfer Gemeindestraße von Peuerbach kommend in Richtung Michaelnbach. Dabei stieß sie in der Gemeinde Peuerbach beim unbeschrankten Bahnübergang in der Ortschaft Stefansdorf seitliche gegen einen aus Richtung Linz kommenden Triebwagen. Die 71-Jährige erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades, verweigerte jedoch die Mitfahrt mit der Rettung in ein Krankenhaus. Der Triebwagenführer und die Insassen des Triebwagens blieben unverletzt. Am Triebwagen entstand leichter Schaden, am Mopedauto vermutlich Totalschaden, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 09.11.2019 um 09:47 Uhr erstellt,
am 09.11.2019 um 09:47 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
16-Jähriger unternahm Spritzfahrten mit PKW
04.07.2020, Attnang-Puchheim

Frontalzusammenstoß fordert drei Verletzte
04.07.2020, Schönau im Mühlkreis

Betrug mit vorgetäuschter Liebe
04.07.2020, Urfahr-Umgebung

Alpinunfall beim Abstieg von der Spitzmauer
04.07.2020, Hinterstoder

Unbekannter brachte E-Bikerin zu Sturz
04.07.2020, Bad Goisern am Hallstättersee