Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Auffahrunfall mit drei Verletzten

Auffahrunfall mit drei Verletzten

Online seit 15.12.2019 um 13:15 Uhr

Ottensheim.

Ein 24-jähriger afghanischer Staatsbürger war mit seinem PKW am 15. Dezember 2019 gegen 05:25 Uhr gemeinsam mit einem 19-jährigen Landsmann, beide aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung, auf der Rohrbacher Straße Richtung Linz unterwegs. Dahinter war ein 22-jähriger Autolenker aus Linz. Auf Höhe der Ortschaft Dürnberg, Gemeinde Ottensheim, fuhr der 22-Jährige aus bislang unbekannter Ursache dem PKW des 24-Jährigen hinten auf. Dieser wurde in der Folge gegen die Leitschienen geschleudert. Alle drei Unfallbeteiligten wurden unbestimmten Grades verletzt und in das Unfallkrankenhaus beziehungsweise in das Kepler Universitätsklinikum Linz eingeliefert. Ein bei dem 22-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,5 Promille. Die Rohrbacher Straße war für eine Stunde total gesperrt, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 15.12.2019 um 13:15 Uhr erstellt,
am 15.12.2019 um 13:15 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Jugendlicher Dealer ausgeforscht
27.05.2020, Linz

Alkolenker erwischt
27.05.2020, St. Georgen im Attergau

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
27.05.2020, Katsdorf

Haft nach Kontrolle
27.05.2020, Suben

Diensthund nahm Fährte auf
27.05.2020, Linz