Gewitterwarnung

Unwetterwarnung: Gewitter mit Starkregen und lokal größerem Hagel für Oberösterreich prognostiziert

Unwetterwarnung: Gewitter mit Starkregen und lokal größerem Hagel für Oberösterreich prognostiziert

10.07.2024 16:00 bis 11.07.2024 03:00

Oberösterreich.

Wetterdienste haben für Mittwochnachmittag bis in die Nacht auf Donnerstag eine Unwetterwarnung für Oberösterreich herausgegeben.

"Gefahrenlage: Sehr feuchte und labil geschichtete Luft über Oberösterreich, welche am späten Nachmittag und Abend zu kräftigen Gewitter führt. Mit Annäherung einer Störungszone steigt die Gewittergefahr am Nachmittag im Bergland, im Flachland ab den Abendstunden markant an. Auch in der Nacht sind einige teils kräftige Gewitterzellen zu erwarten, welche sich oft zu einem großen Gewittercluster zusammenschließen können. Aufgrund der sehr feuchten Luft fallen die Gewitter durchaus heftig aus. Starkregen und örtlich größerer Hagel sind dabei die Hauptprobleme. Sturmböen sind ebenfalls nicht ausgeschlossen", so die Information der GeoSphere Austria, die von der Landeswarnzentrale Oberösterreich weitergeleitet wurde.

Die orange Warnstufe gilt für fast ganz Oberösterreich, mit Ausnahme der südlichsten Regionen wie Gosau, Hallstatt und Obertraun (Bezirk Gmunden), Edlbach, Hinterstoder, Rosenau am Hengstpaß, Roßleithen, Spital am Pyhrn, St. Pankraz, Vorderstoder und Windischgarsten (Bezirk Kirchdorf an der Krems) und Weyer (Bezirk Steyr-Land), wo die gelbe Warnstufe gilt.

Handlungsempfehlungen der GeoSphere Austria:
- Beobachten Sie die lokale Wetterentwicklung und beachten Sie die Blitzgefahr, rechnen Sie mit raschen Entwicklungen und Änderungen der Gewitterzugbahn!
- Sichern Sie rechtzeitig bewegliche Gegenstände im Freien (wie zum Beispiel Partyzelte, Trampoline oder Gartenmöbel)! Spannen Sie Sonnenschirme ab und ziehen Sie Markisen ein!
- Planen Sie Verspätungen im Straßen-, Schienen- und Flugverkehr ein!
- Schließen Sie Fenster, Türen und Garagentore sowie Dachfenster und Lichtkuppeln!
- Rechnen Sie mit vorübergehenden Stromausfällen!
- Suchen Sie im Freien rechtzeitig Schutz!
- Beachten Sie Gewitter- und Sturmwarnungen an Seen!
- Stellen Sie Kranarbeiten bei drohender Gefahr frühzeitig ein!

Veranstalungsabsagen (aufgrund der Unwetterwarnung):
- Das Konzert der Polizeimusik Oberösterreich in Gmunden findet aufgrund der Unwetterwarnung nicht statt.




Links







von Matthias Lauber
am 10.07.2024 um 11:01 Uhr erstellt,
am 10.07.2024 um 11:01 Uhr veröffentlicht,
am 10.07.2024 um 15:52 zuletzt aktualisiert.



25.07.2024 | Weyer

Ladendiebe gefasst


24.07.2024 | Senftenbach

Katze von Tierquäler angeschossen


24.07.2024 | Linz

Brandereignis am Schießstand


24.07.2024 | Lochen am See

Zusammenstoß von Mofa und Auto


24.07.2024 | Gosau

Brüderpaar gerät in alpine Notlage




22.07.2024 | Hallstatt

Suche nach vermeintlich gesunkenem Boot im Hallstättersee


21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet