Ausgewählte Region wird geladen ...

Sturmwarnung

Starke Sturmböen bis 110 km/h in Oberösterreich erwartet

Starke Sturmböen bis 110 km/h in Oberösterreich erwartet

04.02.2020 00:00 bis 04.02.2020 12:00

Oberösterreich.

In Oberösterreich steht ein stürmischer Dienstag bevor. Laut Wetterwarnung ist mit Sturmböen knapp über 100 km/h - derzeitigen Prognosen zufolge bis 110 km/h - zu rechnen.

Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik warnt für den Zeitraum von Dienstag, 04. Februar 2020 03:00 bis 12:00 Uhr vor Windspitzen bis 90 km/h im gesamten Bundesland Oberösterreich, danach bis 23:00 Uhr ist noch mit stärkeren Böen bis 60 km/h zu rechnen. Die Sturmböen dürften daher noch eine Spur stärker ausfallen, als jene am vergangenen Wochenende. Der ORF warnt sogar vor Windspitzen bis 110 km/h, in den Bergen kann der Sturm Orkanstärke erreichen.
"Hauptgefahren sind herabfallende Äste und losgelöste Gegenstände," so der Warntext.

In höhergelegenen Regionen, südlich der Linie Tiefgraben - Maria Neustift, sind zusätzlich im Zeitraum von Dienstag, 04. Februar 2020 03:00 Uhr bis Mittwoch, 05.02.2020 18:00 Uhr mit erheblichen Neuschneemengen - Prognosen zufolge zwischen 15 und 40 Zentimetern, in Hochtälern und auf den Bergen deutlich mehr, zu rechnen.

Links

Wetterwarnungen der ZAMG - Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik





von Matthias Lauber
am 03.02.2020 um 10:22 Uhr erstellt,
am 03.02.2020 um 10:22 Uhr veröffentlicht,
am 04.02.2020 um 13:38 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann mit Messer attackiert und verletzt
25.02.2020, Braunau am Inn

Unfall beim Abbiegen fordert zwei Verletzte
25.02.2020, Gunskirchen

Tödlicher Unfall mit Pferdekutsche in Bad Ischl
25.02.2020, Bad Ischl

Suchtgifthändler ausgeforscht und in Haft
25.02.2020, Oberösterreich/Salzburg

Verkehrsunfall mit drei Verletzten
25.02.2020, Perg