Lawinenwarnung

Lawinengefahrenstufe 5 in den oberösterreichischen Nordalpen

Lawinengefahrenstufe 5 in den oberösterreichischen Nordalpen

09.01.2019 12:00 bis 10.01.2019 09:00

Gmunden/Kirchdorf an der Krems.

Seit Mittwochmittag (09.01.2019) gilt in den oberösterreichischen Nordalpen die höchste Lawinenwarnstufe 5, die Lawinengefahr ist daher sehr groß.

"Die Lawinengefahr wird als groß, in den Nordalpen auch als sehr groß eingestuft. Durch wiederholt ergiebigen Schneefall am Mittwoch und am Donnerstag bleibt die Lawinengefahr sehr kritisch und angespannt. Spontane große und sehr große Lockerschnee-, Staub- und Schneebrettlawinen sind aus stark verfüllten und eingewehten Bereichen zu erwarten. Die Lawinensituation bleibt weiterhin kritisch und sehr angespannt," heißt es im Lawinenprognosebericht.



von Matthias Lauber
am 09.01.2019 um 09:46 Uhr erstellt,
am 09.01.2019 um 09:46 Uhr veröffentlicht,
am 10.01.2019 um 10:25 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Tödlicher Unfall mit Schneemobil
15.02.2019, St. Oswald bei Freistadt

Kollision zwischen LKW und Kastenwagen
15.02.2019, Linz

Kleinbrand in der Küche eines Wohnhauses
15.02.2019, Andorf

Lebensrettung nach internem Notfall am Hauptbahnhof
15.02.2019, Linz

Bankomat-Diebe scheiterten
14.02.2019, Aspach