Social-Media-Meldung

Kleinbus in Vollbrand

Kleinbus in Vollbrand

Online seit 09.09.2023 um 22:21 Uhr

Aurach am Hongar.

Ein alter Kleinbus stand Samstagvormittag auf der A1 Westautobahn bei Aurach am Hongar (Bezirk Vöcklabruck) in Vollbrand.

"Bereits bei der Anfahrt erhielten wir die Information, dass es sich um einen Kleinbus handelt, der im Vollbrand steht. Nach unserer Ankunft begannen wir unverzüglich mit den Absicherungs- und Löscharbeiten. Glücklicherweise konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Im Anschluss musste noch ausgelaufener Treibstoff gebunden und die durch den Brand stark verschmutzte Fahrbahn gereinigt werden. Während der Arbeiten war für den Verkehr nur eine Fahrspur passierbar. Bei den Reinigungsarbeiten musste von der Polizei die gesamte Fahrtrichtung kurzzeitig gesperrt werden", so die Feuerwehr Rutzenmoos.



Social-Media







von Matthias Lauber
am 09.09.2023 um 22:21 Uhr erstellt,
am 09.09.2023 um 22:21 Uhr veröffentlicht.



14.07.2024 | Linz

Rotlicht missachtet: Vier Verletzte bei Unfall


13.07.2024 | Bad Ischl

PKW-Lenker fuhr in Motorradgruppe


13.07.2024 | Kopfing im Innkreis

Motorradlenker von PKW erfasst


13.07.2024 | St. Marienkirchen bei Schärding

Auffahrunfall auf Autobahn


13.07.2024 | St. Peter am Hart/Roßbach

Schwerpunktkontrolle Tuning und Geschwindigkeit




12.07.2024 | Nußbach

Brand eines Strommasten nach Blitzschlag


11.07.2024 | Pettenbach

Person verletzt: Nachkontrolle nach Akkubrand in einem Keller


11.07.2024 | Wallern an der Trattnach

Polizeimotorrad auf Innviertler Straße verunfallt


11.07.2024 | Zell an der Pram

Brand von Unrat in einem alten Stallgebäude


11.07.2024 | Pucking

Auto auf Westautobahn bei Pucking ausgebrannt