Ausgewählte Region wird geladen ...

Social-Media-Meldung

Geschwächter Schwan aus Feld gerettet

Geschwächter Schwan aus Feld gerettet

Online seit 15.01.2023 um 12:39 Uhr

Wels.

Tierhelfer haben am Wochenende in Wels einen geschwächten Schwan aus einem Feld gerettet und zur Versorgung in eine Tierschutzstelle gebracht.

""Ein Schwan hält sich seit längerem in einem Feld auf und verhält sich komisch", so lautete der Anruf. Der Schwan konnte dann vor Ort schnell gesichert werden. Der stark abgemagerte und geschwächte Jungschwan wurde zur weiteren Versorgung in das Tierheim beziehungsweise die Tierschutzstelle Freistadt gebracht. Dort kann er zu Kräften kommen um wieder in die Freiheit entlassen werden zu können", berichtet die Tierhilfe Gusental.


Social-Media







von Matthias Lauber
am 15.01.2023 um 12:39 Uhr erstellt,
am 15.01.2023 um 12:39 Uhr veröffentlicht.


28.01.2023 | Wels

Alkolenker verstand Polizisten nicht mehr


27.01.2023 | Neukirchen an der Enknach

Mutter und Söhne bei Unfall verletzt


27.01.2023 | Eferding

Arbeitsunfall mit Motorsäge


27.01.2023 | Münzbach

Schwerer Forstunfall


27.01.2023 | Scharnstein

Firmeneinbrüche geklärt




27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge


27.01.2023 | Thalheim bei Wels

Vollbeladener LKW steckte im Erdreich fest


27.01.2023 | Pöndorf

Drei Feuerwehren bei Suchaktion im Einsatz


27.01.2023 | Scharnstein

Doppelte Unterstützung für den Rettungsdienst


23.01.2023 | Ottnang am Hausruck

Auto gegen Mauer gekracht