Social-Media-Meldung

Frontalkollision forderte zwei verletzte Personen

Frontalkollision forderte zwei verletzte Personen

Online seit 29.03.2023 um 14:30 Uhr

Lasberg.

In Lasberg (Bezirk Freistadt) kam es Mittwochfrüh zu einer frontalen Kollison zwischen zwei Fahrzeugen, bei der zwei Personen verletzt wurden. Sie wurden in ein Krankenhaus nach Freistadt gebracht.

"Die Feuerwehr wurde am Mittwochmorgen um 08:07 Uhr zu einem "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" im Bereich der "Kefermarkter-Kreuzung" - Kreuzung zwischen L1471 Lasberger Straße und L1476 Walchshofer Straße - alarmiert. Vorort konnte der Einsatzleiter zwei, teils frontalverunfallte PKWs vorfinden. Die verletzten Personen wurde in der Zwischenzeit bereits vom Roten Kreuz versorgt und in das Krankenhaus gebracht. Somit konzentrierte sich die Feuerwehr auf Absicherungs- und Aufräumarbeiten. Da es sich um einen vielbefahrenen Verkehrsknotenpunkt handelte, mussten drei Lotsen für die Verkehrsregelung abgestellt werden. Die restliche Mannschaft band die ausgetretenen Betriebsmittel, entfernte die Unfallfahrzeuge von der Straße und führte schließlich noch die Fahrbahnreinigung durch", berichtet die Feuerwehr Lasberg.



Social-Media







von Matthias Lauber
am 29.03.2023 um 14:30 Uhr erstellt,
am 29.03.2023 um 14:30 Uhr veröffentlicht.



02.03.2024 | Vöcklamarkt

Massive Geschwindigkeitsüberschreitungen in kurzer Zeit


02.03.2024 | Liebenau

Tödlicher Forstunfall: Mann unter umgestürztem Traktor eingeklemmt


02.03.2024 | Ostermiething

Radfahrerin von PKW erfasst


02.03.2024 | Steyr

Afghanisches Brüderpaar attackierte und bedrohte Polizisten


02.03.2024 | Altmünster

Täter nach Angriff mit Messer festgenommen




01.03.2024 | Kirchdorf an der Krems

Kleinbrand an einem Oldtimer


01.03.2024 | Schörfling am Attersee

Fettbrand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht


01.03.2024 | Fraham

Autoüberschlag auf Wallerner Straße


28.02.2024 | Roitham am Traunfall

Waldbrand entpuppte sich als Lagerfeuer


28.02.2024 | St. Marien

Kleintransporter überschlagen