Ausgewählte Region wird geladen ...

Social-Media-Meldung

Feuerwehr unterstützte Rettungsdienst bei Abtransport einer verletzten Person

Feuerwehr unterstützte Rettungsdienst bei Abtransport einer verletzten Person

Online seit 21.01.2023 um 17:45 Uhr

Vöcklabruck.

In Vöcklabruck hat die Feuerwehr am Samstagvormittag den Rettungsdienst beim Abtransport einer verletzten Person aus einem Waldstück geholfen.

"Heute Vormittag wurde die Feuerwehr in ein Waldstück zu einer Personenrettung alarmiert. Vorort stellte sich heraus, dass die Person bereits vom Roten Kreuz versorgt wurde. Die Aufgabe der Feuerwehr war es, die verletzte Person mittels Tragestuhl aus dem Waldstück zu bringen", berichtet die Feuerwehr Vöcklabruck.


Social-Media







von Matthias Lauber
am 21.01.2023 um 17:45 Uhr erstellt,
am 21.01.2023 um 17:45 Uhr veröffentlicht.


04.02.2023 | Pucking

Schlepper auf Welser Autobahn festgenommen


04.02.2023 | Linz-Land

Führerscheinabnahmen nach Geschwindigkeitsübertretungen


04.02.2023 | Bad Leonfelden

In Lüftungsschacht geschlafen: Suchaktion nach Teenager


03.02.2023 | Gosau

Ein Schwerverletzter nach Lawinenabgang


03.02.2023 | Hinterstoder

13-Jähriger blieb im Schnee stecken




03.02.2023 | Molln

Lawinenabgang im Bodinggraben


03.02.2023 | Kallham

Stadl eines landwirtschaftlichen Gebäudes teilweise eingestürzt


02.02.2023 | Neuhofen im Innkreis

Auto nach Unfall in Seitenlage zum Liegen gekommen


01.02.2023 | Frankenmarkt

Brandeinsatz in einer Fertigungshalle


31.01.2023 | Roitham am Traunfall

Aufräumarbeiten nach Unfall auf Westautobahn