Social-Media-Meldung

Drei Feuerwehren bei Zimmerbrand im Einsatz

Drei Feuerwehren bei Zimmerbrand im Einsatz

Online seit 18.05.2023 um 14:16 Uhr

St. Georgen an der Gusen.

Drei Feuerwehren standen in der Nacht bei einem ausgedehnten Zimmerbrand in St. Georgen an der Gusen (Bezirk Perg) im Einsatz.

Zu einem dramatischen Brandeinsatz wurde die Feuerwehr heute um kurz vor halb eins alarmiert. In einem Einfamilienhaus kam es, aus ungeklärten Gründen, zu einem Brand im Kinderzimmer. Ein umfassender Löscheinsatz im Innen- und Außenangriff zeigte zum Glück rasch Wirkung. Um genügend Kräfte vor Ort zu haben, wurde die Freiwillige Feuerwehr Luftenberg nachalarmiert. Außerdem unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Mauthausen mit der Teleskopmastbühne. So konnte man den Dachbereich ausgiebig kontrollieren und die Gefahr einer unbemerkten Ausbreitung ausschließen. All diese Maßnahmen konnten einen Großbrand erfolgreich verhindern. Drei Personen konnten gerettet und den Kräften vom Roten Kreuz übergeben werden. Nachdem alle Geräte gereinigt waren, wurde der Einsatz um h04:30 Uhr abgeschlossen, so die Feuerwehr St. Georgen an der Gusen.



Social-Media







von Matthias Lauber
am 18.05.2023 um 14:16 Uhr erstellt,
am 18.05.2023 um 14:16 Uhr veröffentlicht.



14.04.2024 | Steinbach am Attersee

Motorradlenker prallte gegen Steinwand


14.04.2024 | Bad Ischl

Wanderin stürzte ab


14.04.2024 | Gosau

Skitourengeher stürzte 300 Meter ab


14.04.2024 | Linz

PKW kollidierte mit Gegenverkehr


14.04.2024 | Unterweißenbach

Motorradlenker kam nach Überholvorgang ins Schleudern




13.04.2024 | Piberbach

Rasenmähertraktor in Vollbrand


10.04.2024 | Kematen am Innbach

Brand im Motorraum eines PKW in Kematen am Innbach


08.04.2024 | Sattledt

Traffic-Manager eskortierten Entenfamilie mit neun Küken von der Autobahn


08.04.2024 | Wels

Feuerwehr und Tierhelfer evakuierten Dachs aus Messehalle


05.04.2024 | Ried im Innkreis

Feuerwehr bei Nachlöscharbeiten in einer Wohnung im Einsatz