Social-Media-Meldung

Bundesheer trainiert Abfangmanöver im Überschallbereich

Bundesheer trainiert Abfangmanöver im Überschallbereich

Online seit 25.04.2022 um 13:58 Uhr

Österreich.

Das Bundesheer trainiert vom 25. April bis 06. Mai 2022 mit den Eurofightern Abfangmanöver im Überschallbereich.
"Pro Tag sind jeweils zwei Überschallflüge zwischen 08:00 und 16:00 Uhr vorgesehen. Die Ballungsräume um die Landeshauptstädte und die Bundeshauptstadt werden für Überschallflüge ausgespart. Flüge im Unterschallbereich können über diesen Gebieten jedoch jederzeit erfolgen", informiert das Bundesheer und erklärt in weiterer Folge, dass es zu Überschallknalle kommen kann, die am Boden deutlich wahrgenommen werden können.



Social-Media







von Matthias Lauber
am 25.04.2022 um 13:58 Uhr erstellt,
am 25.04.2022 um 13:58 Uhr veröffentlicht.



28.02.2024 | Braunau am Inn

Sondengeherin unterschlug Funde


28.02.2024 | Braunau am Inn

Arbeitsunfall mit Stapler


27.02.2024 | Königswiesen

Frau nach Forstunfall mit Notarzthubschrauber abtransportiert


27.02.2024 | Schärding

Attacke auf Mann in Schärding aufgeklärt


27.02.2024 | Haibach ob der Donau

Motorrad kollidierte mit PKW




28.02.2024 | Roitham am Traunfall

Waldbrand entpuppte sich als Lagerfeuer


28.02.2024 | St. Marien

Kleintransporter überschlagen


22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person