Ausgewählte Region wird geladen ...
Zu warm eingeheizt
laumat.at/Matthias Lauber

5 Fotos

Zu warm eingeheizt

Online seit 31.10.2010

Wels.

Weil der Bewohner eines Hauses zu warm eingeheizt hat, löste ein Überdruckventil der Heizungsanlage aus. Die Feuerwehr kontrollierte anschließend die Heizungsanlage sowie den Kellerbereich und konnte rasch Entwarnung geben. Nach kruzer Zeit konnten die Kräfte der Feuerwehr Wels wieder abrücken.


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 31.10.2010 erstellt.


27.09.2022 | Scharnstein

Elektroauto mit Triebwagen der Almtalbahn kollidiert


26.09.2022 | Linz-Land

Auffahrunfall


26.09.2022 | Wels

Alkolenker gestoppt


26.09.2022 | Linz

Zug mit 800 Passagieren evakuiert


25.09.2022 | Vöcklabruck

Aufräumarbeiten nach Kollision zweier PKW




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
26.09.2022

Tödlicher Unfall: Discobesucher (16) bei Haag am Hausruck auf Innkreisautobahn von Autos erfasst


2
.
25.09.2022

Mordalarm in Ternberg: Escort-Girl in einer Wohnung tot aufgefunden


3
.
23.09.2022

Motorradlenker (44) bei Kollision mit Traktor in Burgkirchen tödlich verletzt




5
Jahren
|
27.09.2017

Schwerer Verkehrsunfall auf der Pyhrnautobahn bei Spital am Pyhrn fordert zwei Tote


4
Jahren
|
27.09.2018

Dreister Diebstahl bei Autohaus in Wels-Neustadt - Reifen und Scheibenwischer abmontiert


3
Jahren
|
27.09.2019

Tödlicher Gärgasunfall in einem Silo auf einem Bauernhof in Kremsmünster