Ausgewählte Region wird geladen ...
Wohnungsbrand in einem Vierkanter
laumat.at/Matthias Lauber

Wohnungsbrand in einem Vierkanter

Online seit 17.05.2010

Gunskirchen.

Die Feuerwehr wurden am Montag um kurz nach 18.00 zu einem Wohnungsbrand bei einem Vierkanter, in die Ortschaft Oberndorf gerufen.

Die Bewohner konnten sich alle noch rechtzeitig ins Freie retten. Im Wohnzimmer der Großmutter brach ein Brand aus, die Freundin ihres Enkels kam zufällig gerade in dem Augenblick zum Hof und bemerkte die Rauchentwicklung. Der Enkel und seine Freundin brachten die Großmutter ins Freie und alarmierten die Einsatzkräfte.

Die 84-jährige Großmutter, der 21-jährige Enkel sowie die 20-jährige Freundin des Enkels erlitten Verletzungen durch die eingeatmeten Rauchgase. Sie wurden mit der Rettung in das Klinikum Wels gebracht.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 1070

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 17.05.2010 erstellt.