Ausgewählte Region wird geladen ...
Wasserschaden nach Starkregen
laumat.at/Matthias Lauber

Wasserschaden nach Starkregen

Online seit 13.05.2010

Wels.

Die Feuerwehr Wels wurde zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage in das Minoritengebäude alarmiert. Grund für die Auslösung war jedoch kein Brand, sondern Feuchtigkeit durch einen Wassereintritt nach dem Starkregen. Die Feuerwehr war längere Zeit mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 1060

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 13.05.2010 erstellt.