Ausgewählte Region wird geladen ...
28.03.2020

Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Online seit 28.03.2020 um 15:11 Uhr, aktualisiert um 20:18 Uhr

  • 14 Feuerwehren im Löscheinsatz
  • Schwieriger Löscheinsatz in schwer zugänglichem Gelände



Molln.

Ein Großaufgebot mit 14 Feuerwehren stand am Samstag bei einem größeren Waldbrand in Molln (Bezirk Kirchdorf an der Krems) im Einsatz.

Im Bereich des Schobersteins ist Samstagmittag ein Waldbrand ausgebrochen, beziehungsweise eine Rauchentwicklung gemeldet worden.
"Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Liezen entdeckte am 28. März 2020 gegen 13:00 Uhr bei einem Gang durch sein gepachtetes Jagdrevier in Molln einen Waldbrand. Daraufhin verständigte er sofort die Feuerwehr. Bei dem Brand handelte es sich um einen Bodenbrand. Dieser brach etwa 50 Meter oberhalb einer Forststraße aus und breitete sich bergwärts in steilem Gelände aus. Von dem Feuer war etwa ein Hektar auf einer Seehöhe von 800 bis 1000 Metern betroffen. Insgesamt waren 14 Feuerwehren mit etwa 150 Mann im Einsatz. Unterstützt wurde die Feuerwehr durch zwei Hubschrauber der Flugpolizei aus Oberösterreich und Salzburg, welche die Brandbekämpfung aus der Luft vornahmen. Um 18:00 Uhr konnte von der Feuerwehr "Brand aus" gegeben werden. Der Brand dürfte vermutlich bei vorher durchgeführten Forstarbeiten ausgebrochen und unentdeckt geblieben sein. Die Ermittlungen laufen", berichtet die Polizei.
Ein Großaufgebot der Feuerwehr versuchte daraufhin in völlig unwegsamem Gelände den Brand unter Kontrolle zu bringen. Nach einem Erkundungsflug mit dem Polizeihubschrauber wurde Wasserbehälter installiert, von welchem aus der Löschwasserbehälter des Hubschraubers befüllt werden konnte. Die Feuerwehr richtete einen Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen ein, um das Löschwasser vom Tal zum Löschwasserbehälter am Berg zu befördern.


Videostrecke

Großeinsatz bei Waldbrand | Dauer: 2:26 | 28.03.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Waldbrand am Schoberstein in Molln sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Social-Media




Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 28.03.2020 um 14:59 Uhr erstellt,
am 28.03.2020 um 15:11 Uhr veröffentlicht,
am 28.03.2020 um 20:18 zuletzt aktualisiert.


19.10.2021
St. Georgen im Attergau

Auto kracht frontal gegen LKW - Lenker im Wrack eingeklemmt


19.10.2021
Rohrbach-Berg

Einbruch bei Juwelier geklärt


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


2
.
17.10.2021

Auto in Pichl bei Wels gegen Baum geprallt


3
.
14.10.2021

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Kleintransporter auf Scharnsteiner Straße bei Pettenbach




1
Jahr
|
19.10.2020

85-Jähriger bei Messerattacke in einem Seniorenheim in Vöcklabruck schwer verletzt


3
Jahren
|
19.10.2018

Auto wird augenscheinlich in Einzelteilen von der Innkreisautobahn entfernt


1
Jahr
|
19.10.2020

Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft