Ausgewählte Region wird geladen ...
Viele Einsatzkräfte nahmen an spektakulärer Großübung in Vorchdorf teil
laumat.at/Matthias Lauber

Viele Einsatzkräfte nahmen an spektakulärer Großübung in Vorchdorf teil

Online seit 05.11.2011

Vorchdorf.

Die Freiwillige Feuerwehr Vorchdorf organisierte am Samstagabend eine ganz große Übung im Ortsteil Feldham mit 14 teilnehmenden Feuerwehren und zahlreichen Kräften des Roten Kreuzes.

Bei dieser Großübung handelte es sich um ein großes Unfallszenario mit einem Linienbus, daraus waren zahlreiche Personen zu befreien und dem Roten Kreuz zur weiteren Versorgung zu übergeben. Nebenbei kam es zu einem Brand eines Bauernhofes, wo auch mit Spezialausrüstung gefährliche Stoffe geschützt werden mussten.
Ein weiteres Szenario für mehrere Feuerwehren war der angenommene Zusammenstoß zweier PKW mit einem Zug der Stern & Hafferl Lokalbahn.

14 Feuerwehren, sowie viele Fahrzeuge des Roten Kreuzes nahmen an der Herausforderung teil und meisterten dies bestens. Nach rund drei Stunden waren die Einsatzstellen geräumt und die Einsatzkräfte waren noch zu einer Jause geladen, bevor sie die Heimfahrt antraten.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 15424

Foto in HQ herunterladen
honorarfrei




Ort





von Matthias Lauber
am 05.11.2011 erstellt.