Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich
laumat.at/Matthias Lauber

45 Fotos und 1 Filmbeitrag

Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Online seit 30.10.2018 um 00:25 Uhr, aktualisiert um 13:51 Uhr

Oberösterreich.

Ein schwerer Föhnsturm sorgte in der Nacht auf Dienstag für viele Einsätze und teils schwere Schäden in Teilen Oberösterreichs.

Wie bereits im Vorfeld gewarnt, hat Montagabend ein schwerer Föhnsturm eingesetzt und richtete in Teilen Oberösterreichs teils schwere Schäden an.
Zahlreiche Bäume sind umgestürzt sind durch die starken Sturmböen umgestürzt, Dächer wurden abgedeckt und Gegenstände stürzten auf die Straßen.
In Wels-Vogelweide deckte der Sturm beispielsweise ein Dach eines Mehrparteienwohnhauses teilweise ab.

Etwa 325 Einsätze verzeichneten die Feuerwehren in ganz Oberösterreich, betroffen war fast das ganze Bundesland, besonders aber die Bezirke Vöcklabruck, Gmunden, Kirchdorf an der Krems und Steyr-Land. Etwa 25.000 Kundenanlagen der Energie AG waren zeitweise ohne Strom. Die letzten Arbeiten an der Stromversorgung werden vermutlich noch bis in die Abendstunden dauern.




Videostrecke

Schäden nach Föhnsturm | Dauer: 2:43 | 29.10.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

In Wels-Vogelweide hat der Sturm das Dach eines Hochhauses abgedeckt.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Weil Teile des Dachs abzustürzen drohten, mussten die Einsatzkräfte dieses in Teilen abtragen.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Verkleidungselemente an einer Schule lösten sich.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Ein landwirtschaftlicher Stadl im Gemeindegebiet von Inzersdorf im Kremstal (Bezirk Kirchdorf an der Krems).
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Abgedecktes Dach in der Ortschaft Lauterbach, Inzersdorf im Kremstal.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Ein Baum in Laakirchen stürzte auf ein Grundstück.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Lose Bauteile am Dach in Sattledt.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Viele Einsätze und teils schwere Schäden nach Föhnsturm über Oberösterreich

Die grünen Punkte sind Sturmeinsätze, viele Punkte sind hier übereinander. In Summe waren es rund 300 Unwettereinsätze.
Foto: Landesfeuerwehrkommando Oberösterreich




Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber



Links




Downloads







von Matthias Lauber
am 30.10.2018 um 00:17 Uhr erstellt,
am 30.10.2018 um 00:25 Uhr veröffentlicht,
am 30.10.2018 um 13:51 zuletzt aktualisiert.



14.07.2024 | Linz

Rotlicht missachtet: Vier Verletzte bei Unfall


13.07.2024 | Bad Ischl

PKW-Lenker fuhr in Motorradgruppe


13.07.2024 | Kopfing im Innkreis

Motorradlenker von PKW erfasst


13.07.2024 | St. Marienkirchen bei Schärding

Auffahrunfall auf Autobahn


13.07.2024 | St. Peter am Hart/Roßbach

Schwerpunktkontrolle Tuning und Geschwindigkeit




12.07.2024 | Nußbach

Brand eines Strommasten nach Blitzschlag


11.07.2024 | Pettenbach

Person verletzt: Nachkontrolle nach Akkubrand in einem Keller


11.07.2024 | Wallern an der Trattnach

Polizeimotorrad auf Innviertler Straße verunfallt


11.07.2024 | Zell an der Pram

Brand von Unrat in einem alten Stallgebäude


11.07.2024 | Pucking

Auto auf Westautobahn bei Pucking ausgebrannt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
10.07.2024

Gewitterfront: Heftiges Unwetter sorgte für rund 330 Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich


2
.
09.07.2024

Tödlicher Badeunfall: Leblose Person bei Traunkirchen aus dem Traunsee geborgen


3
.
12.07.2024

Gewitter mit lokal heftigem Starkregen und Hagel sorgen für Einsätze der Feuerwehren




5
Jahren
|
14.07.2019

Lokale Überflutungen nach heftigen Gewittern mit Starkregen über Oberösterreich


8
Jahren
|
14.07.2016

Baumarkt in Ansfelden nach Bombendrohung evakuiert


4
Jahren
|
14.07.2020

Tödlicher Verkehrsunfall: Motorrad bei Sipbachzell frontal gegen Unterführung gekracht