Ausgewählte Region wird geladen ...
Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in Bad Schallerbach
laumat.at/Matthias Lauber

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in Bad Schallerbach

Online seit 05.12.2010

Bad Schallerbach.

Ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten hat sich heute am frühen Abend am berüchtigten "Schallerbacher-Berg", einem Streckenabschnitt der B137, Innviertler Bundesstraße, auf Höhe Bad Schallerbach, ereignet.

Bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen wurden meherere Personen leicht, und mindestens eine Person schwerer Verletzt. Die Verletzten wurden in die Krankenhäuser Wels und Grieskirchen gebracht. Bei dem Straßenabschnitt handelt es sich um eine Strecke, wo sich häufig schwere Verkehrsunfälle ereignen, zuletzt wurde deshalb eine generelle Geschwindigkeitsbeschränkung von 70 km/h eingeführt.

Die Feuerwehr führte die Verkehrsregelung des stark befahrenen Straßenstücks durch und die Aufräumarbeiten. Auf der B137 war für über eine Stunde nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 5912

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 05.12.2010 erstellt.