Ausgewählte Region wird geladen ...
Verkehrsunfall mit LKW in Rottenbach endet glimpflich
laumat.at/Matthias Lauber

Verkehrsunfall mit LKW in Rottenbach endet glimpflich

Online seit 06.12.2012 um 10:46 Uhr, aktualisiert um 10:49 Uhr

Rottenbach.

Glimpflich ging ein LKW-Unfall in Rottenbach (Bezirk Grieskirchen) am Donnerstagfrüh aus.

Der LKW-Lenker geriet bei der Kreuzung der B141 Rieder Straße mit der L1124 Pramtalbezirksstraße in Rottenbach auf eine Verkehrsinsel und krachte anschließend in die Böschung. Der LKW-Lenker war entgegen ersten Informationen glücklicherweise nicht im Führerhaus eingeklemmt. Er überstand den Unfall unverletzt. Die B141 ist derzeit noch immer kurzzeitig gesperrt. Ein Spezialbergeunternehmen zieht derzeit den LKW aus der Böschung.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr örtlich um.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 32557

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 06.12.2012 um 10:46 Uhr erstellt,
am 06.12.2012 um 10:49 zuletzt aktualisiert.