Ausgewählte Region wird geladen ...
Verkehrsunfall mit Almtalbahn in Sattledt fordert eine Schwerverletzte
laumat.at/Matthias Lauber

Verkehrsunfall mit Almtalbahn in Sattledt fordert eine Schwerverletzte

Online seit 27.12.2012 um 08:44 Uhr

Sattledt.

In Sattledt stieß am Donnerstagfrüh ein PKW mit einem Triebwagen der Almtalbahn zusammen. Die Lenkerin des PKWs wurde dabei schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich an einem unbeschrankten Bahnübergang, wo in Sattledt die Landstraße die Almtalbahn kreuzt. Laut ersten Informationen hatte die PKW-Lenkerin den herannahenden Triebwagen, welcher in Richtung Wels unterwegs war übersehen. Der PKW wurde einige Meter mitgeschleift und gegen eine Mauer gedrückt. Die Lenkerin wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr und den Rettungskräften aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde an der Unfallstelle von der Notärztin und dem Roten Kreuz erstversorgt und anschließend ins Klinikum Wels eingeliefert.

Der Tiebwagenführer erlitt einen Schock, Fahrgäste wurden nicht verletzt. Die Landstraße war im Unfallbereich rund eine Stunde gesperrt, ebenso die Almtalbahn.


Videostrecke

Verkehrsunfall mit Almtalbahn | Dauer: 1:18 | 27.12.2012
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 33367

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 27.12.2012 um 08:44 Uhr erstellt.