Ausgewählte Region wird geladen ...
Verkehrsunfall in Kremsmünster fordert einen Schwerverletzten
laumat.at/Matthias Lauber

Verkehrsunfall in Kremsmünster fordert einen Schwerverletzten

Online seit 23.01.2019 um 19:36 Uhr

Kremsmünster.

Einen Schwerverletzten forderte Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall auf der Sipbachzeller Straße in Kremsmünster (Bezirk Kirchdorf an der Krems).

Der Unfall ereignete sich auf der Sipbachzeller Straße in einem Waldstück zwischen Kremsmünster und Sipbachzell im Nahbereich des Schacherteichs. Ein Auto kam offenbar von der Straße ab und prallte seitlich gegen einen Baum. Der PKW-Lenker wurde ersten Angaben zufolge schwer verletzt. Die Feuerwehr führte die Bergung des Unfallfahrzeuges durch.

Die Sipachzeller Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eineinhalb Stunden gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Verkehrsunfall in Kremsmünster fordert einen Schwerverletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Verkehrsunfall in Kremsmünster fordert einen Schwerverletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Verkehrsunfall in Kremsmünster fordert einen Schwerverletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Verkehrsunfall in Kremsmünster fordert einen Schwerverletzten

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 172998

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 23.01.2019 um 19:28 Uhr erstellt,
am 23.01.2019 um 19:36 Uhr veröffentlicht,
am 23.01.2019 um 19:36 zuletzt aktualisiert.