Ausgewählte Region wird geladen ...
Verkehrsunfall endet glimpflich
laumat.at/Matthias Lauber

Verkehrsunfall endet glimpflich

Online seit 08.08.2010

Krenglbach.

In Krenglbach endete am Sonntag Abend ein Verkehrsunfall glimpflich. Der Lenker eines PKW kam in einer abfallenden Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und krachte glücklicherweise bereits abgebremst gegen das Portal der Eisenbahnunterführung.

Der Fahrzeuglenker kam glücklicherweise mit einer leichten Verletzung davon. Mit höherer Geschwindigkeit hätte dieser Unfall fatal enden können. Am PKW entstand erheblicher Sachschaden, die Unterführung wurde nicht beschädigt.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 2779

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 08.08.2010 erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Auffahrunfall forderte eine Verletzte
15.10.2019, Mattighofen

Teilweise Minderjährige brachen in Gasthaus ein
15.10.2019, Dietach

Mehrere Beteiligte bei Verkehrsunfall
15.10.2019, Ried im Innkreis

Unbekannte zündeten zumindest fünf Schafe an
15.10.2019, Asten

Frau bei Kollision mit unbekanntem PKW verletzt
15.10.2019, Alberndorf in der Riedmark



RTV-Aktuell
Sendung vom 15.10.2019
- Ein Toter und mehrere Verletzte nach brutaler Messerattacke in Oberösterreich
- Chlorgasaustritt in Spital am Pyhrn sorgte für Feuerwehreinsatz
- Serienunfall fordert mehrere teils Schwerverletzte
- Und das Wetter am Mittwoch ist vorerst bewölkt, dann sonnig


Heute vor ...
3 Jahren
Frontalcrash auf der Innviertler Straße in Zell an der Pram fordert zwei Schwerverletzte
15.10.2016, Zell an der Pram

2 Jahren
Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der Sierninger Straße in Schiedlberg
15.10.2017, Schiedlberg

1 Jahr
Autolenker bei Kollision mit LKW auf Mühlviertler Straße in Leopoldschlag verletzt
15.10.2018, Leopoldschlag