Urteil im Brückenstreit: Einbahnregelung auf Salzachbrücke durch Gericht aufgehoben
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Fahrzeuge dürfen künftig wieder von Burghausen nach Hochburg-Ach fahren

Urteil im Brückenstreit: Einbahnregelung auf Salzachbrücke durch Gericht aufgehoben

Online seit 30.03.2022 um 11:15 Uhr

Hochburg-Ach/Burghausen.

Ein Urteil hat es am Dienstag rund um eine sonderbare Einbahnregelung auf einer Grenzbrücke zwischen Hochburg-Ach (Bezirk Braunau am Inn) und dem deutschen Burghausen (Landkreis Altötting, Bayern, Deutschland) auf der anderen Seite der Salzach gegeben.

Das Verwaltungsgericht München musste im Fall einer umstrittenen Einbahnregelung auf der Brücke über die Salzach zwischen Hochburg-Ach und Burghausen entscheiden. In Burghausen wurde am 01. Jänner 2021 "versuchsweise" eine Einbahnregelung auf der Alten Salzachbrücke eingeführt, sodass man mit dem PKW zwar von Österreich nach Deutschland fahren durfte, aber nicht von Deutschland nach Österreich. Ein Pendler, der durch diese Regelung einen Umweg fahren musste, hat gegen diese Regelung geklagt und das Gericht hat nach einem vorangegangenen Lokalaugenschein nun Dienstag entschieden, dass die Einbahnregelung umgehend aufgehoben werden muss.



Bilderstrecke

Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Lokalaugenschein am 09.03.2022 in Burghausen
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger







von Matthias Lauber
am 30.03.2022 um 10:50 Uhr erstellt,
am 30.03.2022 um 11:15 Uhr veröffentlicht,
am 30.03.2022 um 11:15 zuletzt aktualisiert.



26.02.2024 | Enns

Zwei Ladendiebe festgenommen


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Kollision zweier PKW auf Kreuzung der Pyhrnpass Straße


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Vermeintlich tote Katze durch Feuerwehr aus Stoßstange gerettet


26.02.2024 | Hallstatt

Skitourengeher am Dachstein verletzt


26.02.2024 | Diersbach

PKW fuhr gegen Scheune




22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person


12.02.2024 | Attnang-Puchheim

Höhenrettereinsatz in steilem Gelände


07.02.2024 | Linz

Balkonbrand forderte vier Verletzte




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.02.2024

Tödliche CO-Vergiftung: Unfall mit Notstromaggregat in Pennewang fordert ein Todesopfer


2
.
21.02.2024

Tödlicher Verkehrsunfall im Tunnel Kienberg auf der Pyhrnautobahn in Micheldorf in Oberösterreich


3
.
24.02.2024

Auto in Flammen: Ersthelfer retten Lenkerin auf Gmundener Straße bei Stadl-Paura aus Unfallwrack




4
Jahren
|
26.02.2020

Schwerstverletzte und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Wallern an der Trattnach


5
Jahren
|
26.02.2019

Tödlicher Verkehrsunfall in Aurach am Hongar


4
Jahren
|
26.02.2020

Traurige Gewissheit: Leiche von Abgängigem im Traunsee bei Altmünster entdeckt