Ausgewählte Region wird geladen ...
Urteil: Haftstrafen im Prozess nach "Home-Invasion" in einer Wohnung in Bad Schallerbach
laumat.at/Matthias Lauber

Urteil: Haftstrafen im Prozess nach "Home-Invasion" in einer Wohnung in Bad Schallerbach

Online seit 04.05.2020 um 21:24 Uhr

Wels/Bad Schallerbach.

Haftstrafen erhielten am Montag jene vier Täter, die am 21. Februar 2020 in Bad Schallerbach in eine Wohnung eingedrungen sind und einen Mann ausgeraubt haben.

Die vier Angeklagten im Alter von 22 bis 25 Jahren, standen am Montag in Wels wegen schweren Raubes vor Gericht. Am Nachmittag fiel das Urteil: Alle vier wurden zu Haftstrafen - der 25-Jährige wurde aufgrund einer Vorstrafe zu fünf, die anderen drei zu drei Jahren Haft, davon zwei Jahre bedingt - verurteilt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Urteil: Haftstrafen im Prozess nach "Home-Invasion" in einer Wohnung in Bad Schallerbach

Medienvertreter durften aufgrund der Coronavirus-Vorsichtsmaßnahmen am Montag nicht in das Landesgericht Wels.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Links

Mann (26) in seiner Wohnung in Bad Schallerbach von vier Tätern überfallen und ausgeraubt [24.02.2020]





von Matthias Lauber
am 04.05.2020 um 21:21 Uhr erstellt,
am 04.05.2020 um 21:24 Uhr veröffentlicht,
am 04.05.2020 um 21:24 zuletzt aktualisiert.