Ausgewählte Region wird geladen ...
Unfall mit Reisebus auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn
laumat.at/Matthias Lauber

Unfall mit Reisebus auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Online seit 29.10.2019 um 21:57 Uhr, aktualisiert am 30.10.2019 um 08:48 Uhr

Klaus an der Pyhrnbahn.

Ein Verkehrsunfall mit einem beteiligten Reisebus hat sich Dienstagabend auf der Pyhrnautobahn in Klaus an der Pyhrnbahn ereignet.

"Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 29. Oktober 2019 um 19:45 Uhr mit einem Notarztwagen und eingeschaltetem Blaulicht auf der Pyhrnautobahn im Bereich des Hungerbichltunnels in Fahrtrichtung Graz. Auf der Überholspur fahrend, betätigte er den Fahrtrichtungsanzeiger nach rechts, um vom Überholfahrstreifen nach rechts zum Verzögerungsstreifen zu wechseln. Die am rechten Fahrstreifen fahrenden Fahrzeuge verringerten die Fahrgeschwindigkeit um dem Einsatzfahrzeug das Ausfahren zu ermöglichen. Dabei wurde der am rechten Fahrstreifen fahrende Autotransporter, gelenkt vom einem 50-Jährigen aus Kroatien, vom nachkommenden Omnibus, gelenkt vom einem 24-Jährigen ebenfalls aus Kroatien, auf das bereits stark abgebremst Fahrzeug eines 44-jährigen Rumänien aufgeschoben. Der 53-Jährige konnte das Einsatzfahrzeug am Überholfahrstreifen anhalten. Beim Verkehrsunfall erlitt der 44-jährige Rumäne Verletzungen unbestimmten Grades, er wurde ins Krankenhaus Kirchdorf an der Krems eingeliefert. Im Omnibus befanden sich keine Fahrgäste," berichtet die Polizei.
Der Reisebus wurde bei dem Unfall schwer beschädigt. Zwei Feuerwehren standen im Einsatz, die Rettung, die Polizei, der Streckendienst und ein Abschleppunternehmen standen im Einsatz.

Die Pyhrnautobahn war in Fahrtrichtung Graz zwischen Inzersdorf im Kremstal und St. Pankraz rund eineinhalb Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde über die Pyhrnpass Straße umgeleitet.


Videostrecke

Unfall mit Reisebus | Dauer: 0:20 | 29.10.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Unfall mit Reisebus auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Unfall mit Reisebus auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Unfall mit Reisebus auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Unfall mit Reisebus auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 189112

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 29.10.2019 um 21:53 Uhr erstellt,
am 29.10.2019 um 21:57 Uhr veröffentlicht,
am 30.10.2019 um 08:48 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Frau auf Schutzweg angefahren
17.01.2020, Bad Hall

Jugendliche schlugen auf Burschen ein
17.01.2020, Linz

Heißluftballon musste auf Skipiste Notlanden
17.01.2020, Gosau

Pensionist bei Forstunfall schwer verletzt
16.01.2020, St. Georgen im Attergau

Pensionist nach Forstunfall mit Hubschrauber abtransportiert
16.01.2020, Roitham am Traunfall



RTV-Aktuell
Sendung vom 16.01.2020
- Fußgängerin in Ansfelden von Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt
- Wegen Drogenhandels stand am Mittwoch eine Familie in Steyr vor Gericht
- Verurteilter Polizist wird entlassen
- Arbeiterkammer Oberösterreich warnt: Betrüger verlangen bis zu 1000 Euro
- Weniger Katholiken: Negativtrend hält bundesweit an
- Und das Wetter bringt weiterhin Hochnebel und Sonne


Heute vor ...
2 Jahren
Chaos durch Glatteis im Abendverkehr auf vielen Straßen in Oberösterreich
17.01.2018, Oberösterreich

2 Jahren
Vier Verletzte bei Kreuzungscrash auf der Innviertler Straße in Wels-Puchberg
17.01.2018, Wels

3 Jahren
Schwerer Verkehrsunfall in Buchkirchen fordert ein verletztes Kind
17.01.2017, Buchkirchen