Ausgewählte Region wird geladen ...
Unfall auf Mühlkreisautobahn in Linz endete glimpflich
laumat.at/Christian Schürrer

Unfall auf Mühlkreisautobahn in Linz endete glimpflich

Online seit 17.10.2012

Linz.

Ein Unfall auf der Mühlkreisautobahn Höhe Ausfahrt Franzosenhausweg in Linz am Mittwochnachmittag in Linz endete relativ glimpflich.

Der alarmierte Rettungshubschrauber musste nicht landen und konnte wieder zurück zum Stützpunkt fliegen. Ein PKW kam aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und landete in der Böschung. Eine Person musste vom Roten Kreuz erstversorgt werden.

Es kam zu geringen Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Knoten Linz.


Bilderstrecke

laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |




Ort







von Matthias Lauber
am 17.10.2012 erstellt.


20.10.2021 | Steyregg

Mountainbiker übersah Stein


20.10.2021 | Alberndorf in der Riedmark

Kind von PKW erfasst


20.10.2021 | Haibach ob der Donau

Feuerwehr unterstützte Rettung bei Versorgung einer Person mit gesundheitlichen Problemen


20.10.2021 | Gmunden

Pensionistin stürzte aus Fenster


20.10.2021 | Wels-Land

Falscher Militärarzt und seine Komplizen ausgeforscht




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


2
.
18.10.2021

Tödlicher Alpinunfall: Bergsteigerin (49) bei Absturz am Traunstein in Gmunden tödlich verletzt


3
.
17.10.2021

Auto in Pichl bei Wels gegen Baum geprallt




3
Jahren
|
20.10.2018

Motorblock bei schwerem Verkehrsunfall auf Pyhrnpass Straße aus Auto gerissen


3
Jahren
|
20.10.2018

Brand eines Geschäftslokals in Wels-Innenstadt


5
Jahren
|
20.10.2016

Vollbeladener LKW bei Verkehrsunfall auf der Wallerner Straße in Pichl bei Wels umgestürzt