Ausgewählte Region wird geladen ...
Traunsee: Abgängiger bei Suchaktion in Altmünster tot aufgefunden
laumat.at/Matthias Lauber

Von täglichem Spaziergang nicht zurückgekehrt

Traunsee: Abgängiger bei Suchaktion in Altmünster tot aufgefunden

Online seit 22.01.2022 um 16:42 Uhr, aktualisiert um 18:27 Uhr

Altmünster.

Eine größere Suchaktion nach einem abgängigen älteren Mann in Altmünster (Bezirk Gmunden) brachte Samstagnachmittag ein trauriges Ergebnis. Der Mann konnte nur mehr tot aufgefunden werden.

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei sowie Such- und Rettungshunde wurden am frühen Nachmittag aufgrund eines vermissten älteren Herrn alarmiert. Der Mann, der gewöhnlich in der Früh einen Spaziergang macht, war von diesem scheinbar nicht wie gewohnt nach Hause gekommen, ein Unfall wurde befürchtet. Die Einsatzkräfte starteten daraufhin eine großangelegte Suchaktion. Der Abgängige wurde dann im Bereich des Traunsees auf Höhe des Ortszentrums in Altmünster entdeckt. Die Rettungskräfte konnten nur mehr den Tod des Mannes feststellen.
Weitere Erhebungen haben zwischenzeitlich scheinbar Hinweise auf einen Suizidhintergrund ergeben, heißt es am Abend.



Videostrecke

Suchaktion | Dauer: 0:29 | 22.01.2022
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Traunsee: Abgängiger bei Suchaktion in Altmünster tot aufgefunden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traunsee: Abgängiger bei Suchaktion in Altmünster tot aufgefunden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traunsee: Abgängiger bei Suchaktion in Altmünster tot aufgefunden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traunsee: Abgängiger bei Suchaktion in Altmünster tot aufgefunden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traunsee: Abgängiger bei Suchaktion in Altmünster tot aufgefunden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Anmerkung zur Berichterstattung über Ereignisse mit Suizidhintergrund

Normalerweise berichtet laumat.at in Anlehnung an den Pressekodex nicht über Ereignisse mit Suizidhintergrund. Bei der Berichterstattung über Vorfälle mit Suizidhintergrund wird im Pressekodex um Zurückhaltung ersucht, außer wenn es sich um ein Ereignis mit größeren Auswirkungen auf andere Personen oder einen Vorfall von zeitgeschichtlicher Bedeutung beziehungsweise von größerem öffentlichen Interesse handelt. Ein weiterer Grund für die Zurückhaltung ist die eventuell erhöhte Nachahmerquote nach einer Berichterstattung.
Manchmal kann es auch vorkommen, dass es zum Zeitpunkt der Berichterstattung noch nicht geklärt werden konnte, ob es sich um einen Vorfall mit Suizdihintergrund handelt, oder um ein Unfallgeschehen.
Sollten Sie selbst von Suizidgedanken betroffen sein, lassen Sie sich bitte umgehend helfen. Neben Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt finden Sie beispielsweise auch bei der Telefonseelsorge rund um die Uhr Ansprechpartner, die Ihnen gerne helfen, beziehungsweise Hilfe zukommen lassen.
Notrufnummer Telefonseelsorge Österreich: 142
www.telefonseelsorge.at



Ort









von Matthias Lauber
am 22.01.2022 um 15:49 Uhr erstellt,
am 22.01.2022 um 16:42 Uhr veröffentlicht,
am 22.01.2022 um 18:27 zuletzt aktualisiert.


22.05.2022 | Linz

Wohnung in Vollbrand


22.05.2022 | Oepping

Bei Grillabend schwerverletzt


22.05.2022 | Regau

Aggressiver Alkolenker festgenommen


22.05.2022 | Linz

Mit Messer bewaffneter Mann festgenommen


21.05.2022 | Ansfelden/Neuhofen an der Krems

Motorradfahrer stürzte in Feld




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
19.05.2022

Mopedlenkerin (16) bei Kollision mit PKW auf Pyhrnpass Straße in Edlbach tödlich verunglückt


2
.
21.05.2022

Großes Fassadenelement vor Lokal am Marktplatz in Lambach abgestürzt


3
.
19.05.2022

Stundenlange Sperre der Westautobahn bei Ohlsdorf nach schwerem LKW-Unfall im Baustellenbereich




6
Jahren
|
22.05.2016

PKW-Lenker nach schwerem Verkehrsunfall in Wels-Vogelweide verstorben


5
Jahren
|
22.05.2017

Schaden an einer Hauptwassertransportleitung in Steinhaus


2
Jahren
|
22.05.2020

Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf Eferdinger Straße in Fraham