Ausgewählte Region wird geladen ...
Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich
laumat.at/Matthias Lauber

Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich

Online seit 29.08.2019 um 16:43 Uhr, aktualisiert um 20:51 Uhr

Altmünster.

Glimpflich endete für einen Traktorlenker Donnerstagnachmittag ein Traktorabsturz über eine steile Böschung in ein kleines Bachbett in Altmünster (Bezirk Gmunden).

Der Unfall ereignete sich im Bereich einer steilen Böschung neben einer Wiese im Gemeindegebiet von Altmünster.
"Ein 76-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Gmunden führte am 29. August 2019 gegen 14:50 Uhr auf seinem Grundstück Mäharbeiten mit seinem Traktor und angebauten Seitenmähwerk durch. Als er den Randbereich des Grundstücks mähte, der an eine ca. 15 bis 20 Meter hohe und sehr steile Böschung grenzt, kam er nach rechts vom Grundstück ab und stürzte mitsamt Traktor und Mähwerk über die Böschung ab. Die Zugmaschine überschlug sich dabei und kam am Fuße der Böschung im Bach zum Liegen. Der 76-Jährige konnte sich laut eigenen Angaben noch während des Absturzes durch einen Sprung aus der Fahrerkabine retten und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Salzkammergutklinikum Gmunden gebracht. Aus dem Traktor floss Treibstoff aus und gelangte in den Bach. Die Bergung des Fahrzeuges sowie die Ölabsperrmaßnahmen führte die Feuerwehr durch. Derzeit wird geprüft, welche Maßnahmen zur Entfernung des ausgeflossenen Treibstoffs erforderlich sind," berichtet die Polizei.
Die Bergung des landwirtschaftlichen Fahrzeuges gestaltete sich äußerst schwierig. Im Bereich des Bachbettes musste erst ein Weg freigeschnitten werden, dann konnte mit der Bergung begonnen werden. Ölsperren bis hin zum Traunsee mussten errichtet werden.


Videostrecke

Traktorabsturz | Dauer: 2:01 | 29.08.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Traktorabsturz über steile Böschung in ein Bachbett bei Altmünster endet glimpflich

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 186348

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 29.08.2019 um 16:32 Uhr erstellt,
am 29.08.2019 um 16:43 Uhr veröffentlicht,
am 29.08.2019 um 20:51 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Bergretter holten 18-Jährige aus Gewitter mit Hagelniederschlag unverletzt ins Tal
01.07.2020, Windischgarsten

Alpine Notlage wegen Gewitter am Hohen Krippenstein
01.07.2020, Obertraun

Suchtgiftlenker geriet mit Alkolenker in Streit
01.07.2020, Sierning

Alpinunfall am Zwillingskogel
01.07.2020, Grünau im Almtal

Radfahrer verletzt
01.07.2020, Seewalchen am Attersee



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Schwerer Badeunfall im Freibad in Wels-Lichtenegg endet glimpflich
28.06.2020, Wels

Coronavirus: Lokale Maßnahmen in fünf Bezirken nach starker Steigerung von Infektionen
01.07.2020, Linz/Linz-Land/Urfahr-Umgebung/Wels/Wels-Land

Covid-19: Stärkerer Anstieg der Coronavirus-Infizierten in Oberösterreich
29.06.2020, Oberösterreich



Heute vor ...
4 Jahren
Heftige Überflutungen und Vermurungen nach schweren Unwettern
02.07.2016, Laakirchen/Ohlsdorf/Roitham am Traunfall

4 Jahren
Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet
02.07.2016, Bad Wimsbach-Neydharting

3 Jahren
Unbeabsichtigtes Workout eines Autos endet mit Einsatz der Feuerwehr in einem Fitnessstudio in Wels-Innenstadt
02.07.2017, Wels